Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Kreisliga B

Einer darf dann doch noch hoch

25.06.2012 | 15:43 Uhr
Funktionen

Die Reservemannschaft von Sterkrade Nord und SF Königshardt kämpfen um den Aufstieg in die Kreisliga A.

Sterkrade Nord II -
SF Königshardt II

Drei Wochen nach dem letzten Meisterschaftsspiel, wenn alle anderen längst im Urlaub sind oder waren, müssen die beiden Teams aus dem Oberhausener Norden in einem Spiel um den Aufstieg in die Kreisliga A antreten. Angestoßen wird heute, 19.30 Uhr, am Dicken Stein. Für beide Trainer ist es zufälligerweise der letzte Einsatz für ihren Verein. Engelbert Schouren, der im letzten Jahr eigentlich schon nur noch Zuschauer sein wollte, verlässt die Nordler definitiv. Auch sein Gegenüber Markus Strohm wird zum letzten Mal die Aufstellung von SFK II bestimmen, ehe es ihn privat in ländlichere Gegenden zieht.

Während sich SFK schon als sicherer Aufsteiger wähnte, trainierten die Nordler durch. „Es war nicht einfach, die Spannung hochzuhalten, aber jetzt wollen wir unbedingt aufsteigen“, sagt Schouren, der schon im Urlaub ist. „Das hat sich alles so hingezogen, die Jungs machen das auch ohne mich“, ist er sich sicher. Doch auch die Königshardter wollen unbedingt den Aufstieg, den sie schon gefeiert haben.

Geronimo Köllner

Kommentare
Lesen Sie auch
Große Chance für Königshardt
Fußball-Bezirksliga
Interessanter Vergleich
Fußball-Bezirksliga
Der VfR hat es in der eigenen Hand
Fußball-Bezirksliga
Aus dem Ressort
Tests von VfL, MSV, RWE und RWO fallen dem Schnee zum Opfer
Absagen
Der Wintereinbruch hat zu Spielabsagen bei vielen West-Klubs geführt. Betroffen sind auch die Top-Klubs aus Bochum, Essen, Duisburg und Oberhausen.
RWO will trotz Freundschaft gegen SSV Ulm voll aufspielen
Testspiel
Oberhausener und Ulmer pflegen eine jahrelange Fanfreundschaft. Die soll Samstag, 14.30 Uhr, beim Testspiel der beiden Teams ausgebaut werden.
Auf Messers Schneide
Basketball
Nach fünf Liga-Niederlagen in Folge bekommt für evo NBO die Partie Samstag in Chemnitz große Bedeutung. Der Verlierer gerät in arge Nöte.
Runde eins beim Budenzauber
Hallenfußball I
Die ersten vier Gruppen spielen am Samstag die ersten Teilnehmer an der Endrunde am 1. Februar aus. Die beiden größten Favoriten sind bereits dran.
Lirich als Titelverteidiger
Hallenfußball II
Die Vorrunde der Ü 32-Runde findet am Sonntag statt. 20 Mannschaften kämpfen in vier Gruppen um die Tickets zur Endrunde kommenden Sonntag.
Fotos und Videos
Arminia gewinnt Turnier
Bildgalerie
Hallenfußball
Achtelfinale
Bildgalerie
Basketball
Nikolauslauf
Bildgalerie
Breitensport
Verdienter Sieg
Bildgalerie
Regionalliga
article
6807610
Einer darf dann doch noch hoch
Einer darf dann doch noch hoch
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/oberhausen/einer-darf-dann-doch-noch-hoch-id6807610.html
2012-06-25 15:43
Oberhausen