Das aktuelle Wetter NRW 11°C
50 Jahre

Ein Lob dem Ehrenamt

14.11.2012 | 13:26 Uhr

Die SG Tackenberg beendete ihre Jubiläumsjahr mit einem Festakt.

Sonntag beendete die DJK SG Tackenberg ihr Jubiläumsjahr mit einem Festakt. Zum Auftakt des Festes fand in der Schul- und Sozialkirche St. Jakobus ein ökumenischer Dankgottesdienst statt. In seiner Predigt ging Pastor Kasper von der evangelischen Apostel-Kirche auf die vielfältigen Verbindungen von Kirche und sportlicher Betätigung ein.

Im Anschluss wurden im Gemeindesaal zahlreiche Gäste empfangen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Bernd Reinemann und dem Dank an das Team, das dieses Fest vorbereitet hat, ging Bürgermeister Klaus-Dieter Bross in seiner Festrede auf die Bedeutung des Sports innerhalb der Stadt ein. Beispielhaft erwähnte er den Ausbau verschiedener Sportstätten. Die Vizepräsidentin des Stadtsportbundes, Heike Veenhues und Sportdezernent Frank Motschull betonten den Wert eines Sportvereins in der heutigen Gesellschaft und bedankten sich für die ehrenamtliche Tätigkeit des Vorstandes und der Trainer. Ohne ihr Engagement könne ein solcher Verein nicht mehr bestehen. Die Vertreter der verschiedenen Organisationen und Verbände überbrachten Glückwünsche und Geschenke.

Außerdem wurde Werner Gallmeister für seine langjährige Tätigkeit als Leiter der Handballabteilung vom Vorsitzenden des Handballkreises Oberhausen-Bottrop geehrt. Die gleiche Ehrung erhielt auch Bernd Reinemann.

Posthum wurde Michael Tenhaven, der im Frühjahr verstarb, für seine Verdienste um den Sport mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Sie wurde durch Hans-Peter Schmitz, Vorsitzender des Leichtathletikkreises Rhein-Lippe, vorgenommen. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Bernd Reinemann.

Die zweite Vorsitzende Katrin Schlegelmilch nahm die Ehrung der langjährigen Mitglieder vor: 40 Jahre Helga Jansen, 25 Jahre Bärbel Köhler und Thomas Rusche.

Begleitet wurde dieses Fest durch die musikalischen Darbietungen von Maike Tenhaven, begleitet von ihrer Mutter Birgit. Eindrucksvoll waren auch der Klaviervortrag von Daniel Besé und der Vortrag von zwei Stücken auf der Trompete durch Jan Ruhrmann, beides Leichtathleten der SG Tackenberg.

Ralf Bögeholz



Kommentare
Aus dem Ressort
Durchatmen bei den Kleeblättern - RWO schlägt Kray mit 3:2
13. Spieltag
Der Regionalligist gewann verdient 3:2 gegen den FC Kray. Nick Brisevac mit einem Doppelpack und Robert Fleßers schossen die Tore für die Oberhausener. Kray war zunächst in Führung gegangen. Der Anschlusstreffer in der Nachspielzeit sorgte nicht mehr für Angstschweiß bei RWO.
Respekt ja, Angst nein
Fußball-Landesliga
Arminia empfängt Spitzenreiter Schonnebeck. Bruns: „Stärkste Mannschaft der Liga.“ – Schlusslicht Königshardt den Vierten Rhede. Mühlbauer ist nicht angst und bange: „Wenn wir alles in die Waagschale werfen, haben wir eine Chance.“ – Nord will noch neun Punkte aus den letzten fünf Spielen.
Showdown an der Tulpenstraße
Fußball-Bezirksliga
Morgen Abend stehen sich die Spitzenmannschaften BWO und Adler gegenüber. Möllmann: „Mehr Zuschauer als RWO gegen Kray.“ Hauner bleibt locker: „Ein netter Ausflug für meine Jungs.“ – Arminia-Reserve will sich rehabilitieren – Contrino coacht bis zur Winterpause auch die „Zweite“ der Alstadener.
Nord probt den Ernstfall
Badminton
BeimTabellenführer BC Beuel II geben sich die Nordler gar keinen Illusionen hin. Doch die Partie wird als guter Testlauf für die wichtigen Spiele danach um den Klassenerhalt in der Regionalliga angesehen. Die Zweite freut sich auf das Derby bei der BG Bottrop.
Kontakt zum Mittelfeld halten
Basketball
Die Bundesliga-Damen von evo NBO treffen am Samstag um 19.30 Uhr in Langen auf die Rhein-Main Baskets. Es gibt einige Parallelen: Die Hessinnen sind mit bislang nur einem Sieg punktgleich mit den Oberhausenerinnen und sehen sich nach dem Pokalsieg am Dienstag im Aufwind.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Unnötige Niederlage
Bildgalerie
Regionalliga
Oberhausener Sportfest
Bildgalerie
Sportvereine
1. Heimniederlage für RWO
Bildgalerie
Regionalliga
Top Artikel aus der Rubrik