Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Schwimmen

Drei Finals für Lambert

13.11.2012 | 16:03 Uhr

Neue persönliche Bestzeit

In der Wuppertaler Schwimmoper stiegen jetzt die NRW-Meisterschaften der Jahrgänge und der offenen Klasse. Unter den Besten im Westen startete auch die Oberhausenerin Michelle Lambert (SG Essen) über ihre Hauptstrecken 50, 100 und 200 m Brust. Über 100 m erreichte sie in persönlicher Bestzeit von 1:11,22 Minuten als Sechste das Finale. Hier steigerte sie sich nochmals und schlug in 1:10,73 als Sechste an. Zum dritten Rang fehlten ihr fünf Zehntelsekunden. Am Sonntagvormittag standen die Vorläufe über 50 und 200 m an. Ihr erstes Rennen über 50 m absolvierte sie in 33,06 Sekunden, ebenfalls in neuer persönlicher Bestzeit und qualifizierte sich als Vierte für das Finale. Knapp eine Stunde später waren dann die 200m Brust dran. Hier qualifizierte sie sich nach Bestzeit von 2:31,58 als Dritte für den Endlauf. Diese Zeit über 200m Meter Brust bedeutet momentan Platz sieben in der offenen Klasse des deutschen Schwimmverbandes. Im Finale über die 50m Brust bestätigte sie ihre Vorlaufzeit exakt und wurde Fünfte. Im Finale über 200 m belegte sie in 2:32,47 Rang drei und holte Bronze.

Ihre jetzige Verfassung und die guten Zeiten lassen für die deutschen Kurzbahnmeisterschaften in 14 Tagen ebenfalls in Wuppertal einiges erhoffen.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Vössing kämpft sich zurück
Triathlon
OTV-Athletin startete in Düsseldorf in der Triathlon-Bundesliga sowie bei der deutschen Meisterschaft in der Sprintdistanz.
Dann eben Shanghai
Behindertensport
Basketballer der Blue Tigers mussten auf die World Games in L.A. verzichten, peilen jetzt aber ein Teilnahme in China an.
Ein versöhnlicher Abschluss
Kreisauswahl
Oberhausen und Bottrop fehlte am Wochenende das Glück – Vier Spieler qualifizierten sich für Lehrgänge
Mit weißer Weste zur Meisterschaft
Jugendfußball
Beeindruckende Saison macht Hoffnung auf das kommende Jahr. B-Junioren verzichteten auf die Niederrheinliga-Qualifikation und gehen jetzt in der...
Das Herz am Krummstab
Hockey
Das OTHC-Nachwuchs-Duo Carla Schrafen und Lilien Reichert empfielt sich auch überregional durch viel Spaß und großen Ehrgeiz.
Fotos und Videos
RWO holt den Henkelpott
Bildgalerie
Emscher Junior Cup
Ruhr Games in Oberhausen
Bildgalerie
Funsport
Osterfeld holt den Pott
Bildgalerie
Fußball Kreispokal
Jugendturnier bei Arminia Lirich
Bildgalerie
Jugendturnier
article
7289264
Drei Finals für Lambert
Drei Finals für Lambert
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/oberhausen/drei-finals-fuer-lambert-id7289264.html
2012-11-13 16:03
Oberhausen