Das aktuelle Wetter NRW 9°C
100. Vereinsgeburtstag

Bonbon für die Damen

06.06.2012 | 17:22 Uhr
Bonbon für die Damen
Diese Truppe um Trainer Ingo Regolin verdiente sich den Oberligaaufstieg und jetzt den Test in Freundschaft gegen den Bundesligisten Leverkusen. Foto: Udo Milbret

Donnerstag kommt der Handball-Bundesligist Bayer Leverkusen zu einem Freundschaftschaftsspiel gegen die TVB-Damen in die Halle Biefang.

Es ist angerichtet: Zum Auftakt ihrer 100-jährigen Jubiläumsaktivitäten lockt der TV Biefang heute mit einem Bonbon der Extraklasse: Die Handball-Damen empfangen am Nachmittag, 16 Uhr, in ihrem „Wohnzimmer“ den Bundesliga-Fünften vom TSV Bayer 04 Leverkusen zum Testspiel.

Die Veranstaltung in der Biefang-Halle steht übrigens ganz im Zeichen der Aktion Kinderkrebshilfe, für die sich Mitorganisator Peter Hermann schon seit vielen Jahren unermüdlich einsetzt. „Die Erlöse werden wir komplett spenden“, hofft Ingo Regolin auf eine beträchtliche Einnahme für den guten Zweck. Im Vorverkauf haben die „Bifis“ bisher über 200 Karten abgesetzt. Deren Inhaber und auch die Kurzentschlossenen finden an der Halle einen Getränkewagen vor, daneben können - angeliefert von der Firma Sieveneck - leckere und deftige Speisen verzehrt werden. Obendrein gibt’s eine Tombola mit attraktiven Preisen. An der haben sich auch die Gäste bereits beteiligt und zwei Trikots sowie einen Ball gestiftet.

Sportlich werden die TVB-Damen trotz ihres anerkennungswürdigen Durchmarsches in die Oberliga gegen die Werks-Elfen kaum etwas ausrichten können. Die Mannschaft von Trainerin Renate Wolf, die nach 16 Jahren zum letzten Mal auf der Bank sitzen wird, ist mit zahlreichen Nationalspielerinnen gespickt.

Angeführt von Kapitänin Laura Steinbach, die aktuell zur besten Bundesliga-Spielerin der abgelaufenen Saison gewählt wurde. Ein Wiedersehen gibt’s auch mit Anna Seidel. Das Ausnahmetalent wechselte vor einem Jahr von Biefang nach Leverkusen und schnupperte bereits in die weibliche Handball-Beletage rein. „Wir freuen uns alle riesig auf dieses Spiel. Mit mehr als 15 Toren Abstand wollen wir aber nicht verlieren“, erwartet Regolin von seinen Spielerinnen einiges an Gegenwehr. „Alle sollen die Möglichkeit haben, zu genießen. Wir werden aber nicht wie das Kaninchen vor der Schlange in Ehrfurcht erstarren.“ Torhüterin Nadine Leithner und Anne Wiemer sind beide privat verhindert. Um 14.30 Uhr hat der TVB-Nachwuchs seinen großen Auftritt, wenn zwei gemischte F- und E-Jugendteams das Vorspiel bestreiten.

Stefan Schweigert



Kommentare
Aus dem Ressort
Durchatmen bei den Kleeblättern - RWO schlägt Kray mit 3:2
13. Spieltag
Der Regionalligist gewann verdient 3:2 gegen den FC Kray. Nick Brisevac mit einem Doppelpack und Robert Fleßers schossen die Tore für die Oberhausener. Kray war zunächst in Führung gegangen. Der Anschlusstreffer in der Nachspielzeit sorgte nicht mehr für Angstschweiß bei RWO.
Respekt ja, Angst nein
Fußball-Landesliga
Arminia empfängt Spitzenreiter Schonnebeck. Bruns: „Stärkste Mannschaft der Liga.“ – Schlusslicht Königshardt den Vierten Rhede. Mühlbauer ist nicht angst und bange: „Wenn wir alles in die Waagschale werfen, haben wir eine Chance.“ – Nord will noch neun Punkte aus den letzten fünf Spielen.
Showdown an der Tulpenstraße
Fußball-Bezirksliga
Morgen Abend stehen sich die Spitzenmannschaften BWO und Adler gegenüber. Möllmann: „Mehr Zuschauer als RWO gegen Kray.“ Hauner bleibt locker: „Ein netter Ausflug für meine Jungs.“ – Arminia-Reserve will sich rehabilitieren – Contrino coacht bis zur Winterpause auch die „Zweite“ der Alstadener.
Nord probt den Ernstfall
Badminton
BeimTabellenführer BC Beuel II geben sich die Nordler gar keinen Illusionen hin. Doch die Partie wird als guter Testlauf für die wichtigen Spiele danach um den Klassenerhalt in der Regionalliga angesehen. Die Zweite freut sich auf das Derby bei der BG Bottrop.
Kontakt zum Mittelfeld halten
Basketball
Die Bundesliga-Damen von evo NBO treffen am Samstag um 19.30 Uhr in Langen auf die Rhein-Main Baskets. Es gibt einige Parallelen: Die Hessinnen sind mit bislang nur einem Sieg punktgleich mit den Oberhausenerinnen und sehen sich nach dem Pokalsieg am Dienstag im Aufwind.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Unnötige Niederlage
Bildgalerie
Regionalliga
Oberhausener Sportfest
Bildgalerie
Sportvereine
1. Heimniederlage für RWO
Bildgalerie
Regionalliga
Top Artikel aus der Rubrik