Beschwingt in den Abend

Was wir bereits wissen
Bergheider und OTV-Athleten genossen den Moonlight-Lauf am Weseler Auesee.

Mit Danny Haesters und Dieter Biegert war der VfL Bergheide beim achten Moonlight-Lauf in Wesel dabei. 453 Teilnehmer starteten am Auestadion und liefen in zwei Runden am Auesee. Hier bot sich ein traumhafter Ausblick, viele Läufer hielten an, um ein Foto zu machen. Dieter Biegert kam in 34:34 min. über sieben Kilometer auf Rang zwei der M 70. Danny Haesters und Partnerin Steffi Külkens liefen zusammen in 34:08 ein.

Das OTV-Endurance-Team war mit 23 Athleten dabei. Die Ober­hausener Ausdauersportler ließen sich von der Atmosphäre mitreißen und zeigten viele gute Leistungen. Allen voran der 19-jährige Timo Schaffeld: 5. in 24:40 min. Annika Vössing siegte in 26:16 bei den Frauen. Weiter: 13. Robert Kempf (26:23), 1. Mannschaftswertung Schaffeld, Vössing und Kempf in 1:17,19 Std., 15. Markus Gördes (26:27), 16. Michael Splittorf (26:38), 18. Martin Jungblut (26:39), Andreas Koschnick (27:36), Christoph Schnabel, Thorsten Wagener (beide 28:00, mit Koschnick 6. Mannschaftswertung), Sven Lawrenz (30:49), Martin Winkler (31:38), Jens Stubenrauch (31:39, 17. Teamwertung 1:34,06), 21. Teamwertung: Carmen Zuber (32:04, 10. Frauen), Ralf Schaffeld (32:10), Heike Dallmann (32:40); Wolfram Neumann (33:58), Peter Borin (36:52), Sonja Mersch (37:17, 18. im Team in 1:48,07); Katrin Schaefer (37:18), Gabriella Schreiber (38:46), Kathrin Lawrenz (38:48, 46. im Team in 1:54,52), Jutta Wolter (38:58), Sabine Lawrenz (42:49).

Mit diesen Ergebnissen das bestätigte das teilnehmerstärkste Team des OTV die aufsteigende Formkurve.