Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Fußball-Testspiele

06/07 in Torlaune

03.08.2012 | 15:58 Uhr
Funktionen

„Schuppi“ trotz sieben Treffer nicht ganz zufrieden – Turnier an der Schleuse steht an

Sterkrade 06/07 -
Arminia Lirich 7:2 (3:0)

Trotz des deutlichen Ergebnisses war Jens Szopinski nur bedingt zufrieden – und das aus zweierlei Gründen. „Das ist kein Stöhnen auf hohem Niveau, aber wir haben trotz unserer sieben Tore noch eine Reihe Torchancen liegen lassen. Das war beim Sterkrader Cup als auch im ersten gegen Buschhausen schon so“, vermisste der 06/07-Coach bei seinen Jungs die Kaltschnäuzigkeit vor dem gegnerischen Tor. Zum anderen wurmten ihn die zwei späten Gegentore durch Costa Papadopoulos (88. und 90. Minute). „Die hätten nicht sein müssen. Da muss man so ein Spiel dann auch zu Null über die Bühne bringen“, ärgerte sich „Schuppi“. Thorsten Hamm sah einen Klassenunterschied zwischen beiden Mannschaft, auch „weil wir in der Vorwärtsbewegung zu viele Fehler gemacht haben“. 06/07-Tore: Sven Weinknecht (3), Nico Sinnwell (2), Chris Harder und David Schweitzer.

Sterkrade-Nord -
Rhenania Bottrop 2:0 (0:0)

Anfangs war die Partie relativ ausgeglichen, was auch daran lag, dass die Nordler zu weit weg von ihren Leuten standen. Obwohl ersatzgeschwächt fanden die Hausherren mit zunehmender Spielzeit besser ins Spiel und diktierten das Geschehen. Beide Treffer für die Schmachtendorfer erzielte Danielé „Kuba“ Kowalski. Der ehemalige Königshardter Timo Kleer, der nun bei Rhenania spielt, erlitt eine Platzwunde am Kopf und musste raus.

Kommentare
Lesen Sie auch
Badur kehrt zu Adler zurück
Fußball-Bezirksliga
Aus dem Ressort
„Solidarbündnis“ beschlossen - RWO-Fans zahlen fürs Stadion
Fans
Über höhere Eintrittspreise soll ab der kommenden Saison das Stadion Niederrhein aufgehübscht werden. Das beschlossen die RWO-Fans am Mittwoch.
Das Punktekonto ausgleichen
Handball
TVB-Damen wollen sich mit einem Heimsieg in die Winterpause verabschieden. Die weibliche C-Jugend des TBO bemühte sich um eine Verlegung und tritt nun...
Trotz erster Pleite noch auf Platz eins
Poolbillard
BCO muss sich Dachau wie schon im Vorjahr 1:7 geschlagen geben. Beim Duell mit Fürstenfeldbruck unterstrichen die Oberhausener ihre Favoritenrolle.
Jahn III setzt sich im Finale durch
Volleyball
Kreispokal-Sieg über Dümpten beschert dem Verein aus Königshardt den siebten Titelgewinn in Folge. Damen III gewannen im Halbfinale gegen die eigene...
RWO gliedert Profis aus, um sich vor Insolvenz zu schützen
Mitglieder-Versammlung
Die große Mehrheit der RWO-Mitglieder beschloss die Ausgliederung der Profi-Abteilung in eine eigenständige GmbH - zum Schutz vor einer Insolvenz.
Fotos und Videos
Achtelfinale
Bildgalerie
Basketball
Nikolauslauf
Bildgalerie
Breitensport
Verdienter Sieg
Bildgalerie
Regionalliga
RWO - FC Schalke 04 II
Bildgalerie
Fussball