Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Fußball

Überraschend deutlicher Sieg der „09er“

10.08.2012 | 16:57 Uhr

Überraschend deutlich gewann der TuS Union 09 am Donnerstagabend das Testspiel bei Blau-Weiß Mintard. Der Bezirksligist besiegte den A-Kreisligisten mit 6:2 (0:0).

In der ersten Hälfte war Mintard die spielbestimmende Mannschaft, versäumte es aber in Führung zu gehen. Stattdessen gab es drei Aluminiumtreffer. Die Gäste von der Südstraße suchten derweil noch nach ihrer Stabilität.

Diese fanden sie dann mehr und mehr im zweiten Durchgang. Die Mintarder, die zur Pause siebenmal gewechselt hatten, leisteten sich dann zwischen der 50. und der 75. Minute „einen Totalaussetzer“, wie es Trainer Andreas Lüttenberg später beschrieb. Patrick Angerer eröffnete den Torreigen, den die Blau-Weißen mit einem Eigentor fortsetzten (60.). Für den dritten Treffer zeichnete Gökhan Türk (65.) verantwortlich. Torjäger Angerer schraubte das Ergebnis mit seinem Treffern zwei und drei sogar auf 5:0 hoch.

Mintard erholte sich von diesem Schock nur schwer. Immerhin konnte Jeff Kurzhals einen Handelfmeter zum 5:1 verwandeln. Wenig später erzielte der Mintarder Spielmacher auch noch das 5:2. Den Schlusspunkt setzte der Unioner Sefa Özgan mit dem 6:2 kurz vor Schluss.

„Wir haben immer mehrere Phasen im Spiel: Zunächst sind wir unsicher und anfällig, dann gibt es eine wirklich gute Phase und am Ende fallen wir dann noch einmal ein bisschen ab“, erklärt Union-Trainer Franz Passek. Dies sei in einem Testspiel aber ganz normal. Passek: „Ich kann die Negativstimmung in unserem Verein nicht verstehen. Wir sind auf einem guten Weg.“

Marcel Dronia



Kommentare
Aus dem Ressort
Chapman und Ellis eine Runde weiter
Badminton
Während in Deutschland die nächsten Spieltage der Badminton-Bundesliga näherrücken, ist der Engländer Marcus Ellis vom 1. BV Mülheim beharrlich im fernen Asien im Einsatz. Beim Grand-Prix-Gold-Turnier Macau Open 2014 hat Ellis mit seinem Landsmannes Chris Langridge mit dem 21:16 und 23:21-Erfolg...
Kids staunen über Kampfsport
Judo
„Judo für Kids“ lautet der Titel eines Mikroprojektes, das der Mülheimer Sportbund (MSB) am Dienstag in der Katholischen Tageseinrichtung „Broicher Rasselbande“durchführte.
Mülheimer Mannschaften bleiben unter sich
Fußball
Nach zwei Wochen Meisterschaftspause greifen die Kreisliga-A-Fußballer an diesem Sonntag wieder ins Geschehen ein. Am 13. Spieltag bleiben die zehn Mülheimer Mannschaften unter sich. Es stehen fünf Derbys auf dem Programm.
Vier Punkte sind das Mindestziel des SC hot socks
Squash
Für die beiden Heimspiele an der Duisburger Lotharstraße haben sich die Bundesliga-Squashspieler des SC hot socks Mülheim einen Sieg und ein Unentschieden vorgenommen. Gewinnen möchten sie auf jeden Fall das Duell gegen Neumünster. Enger dürfte es im Vergleich gegen Aplerbeck zugehen.
Herausforderung auf der Rennbahn
Crosslauf
Auf der geschichtsträchtigen Galopprennbahn am Raffelberg schließt sich am Sonntag, 7. Dezember, der Kreis. Traditionell ist der von Marathon Mülheim ausgerichtete Rennbahn-Crosslauf die letzte Laufsportveranstaltung des Jahres in der Stadt. Am zweiten Advent warten da, wo sich sonst die schnellen...
Umfrage
Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

 
Fotos und Videos
Tag des Sports
Bildgalerie
Sport