TSV Heimaterde feiert seinen 90. Geburtstag

Der TSV Heimaterde begeht in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag. Diesen Anlass feiert der Klub am Samstag ab 12 Uhr in den Räumlichkeiten des Gymnasiums Heißen (Kleiststraße 50) mit einem großen Festakt, bei dem sich die verschiedenen Abteilungen des Vereins präsentieren.

Der Festakt ist der Auftakt der Feierlichkeiten zum Jubiläum. Schon eine Woche später (28. Februar bis 1. März) trägt die Badminton-Abteilung erstmals das Finale der U11 German Masters Serie aus. Am 8. März veranstalten die TSV-Turner ein Sport- und Spielfest für Kinder zwischen zwei und zehn Jahren in der Sporthalle an der Kleiststraße.

Nächster Programmpunkt ist am 25. und 26. April das Badminton-Turnier um den Oliver U11-Cup in der RWE-Sporthalle. Am 16. und 17. Mai fungiert der TSV in seinem Jubiläumsjahr als Ausrichter der Mülheimer Stadtmeisterschaften im Badminton.

Im Naturstadion Finkenkamp steigt vom 18. bis 21. Juni ein großes Fußballseniorenturnier mit dem SV Rot-Weiß Mülheim, dem TuSpo Saarn, dem SuS Haarzopf, Phönix Essen und zwei TSV-Teams.

Am 13. und 14. August steigen an dieser Stelle Fußball-Freundschaftsspiele der A- bis C-Junioren. sowie am 15. und 16. August Jugendfußball-Turniere von den Bambini bis zu den D-Junioren.