Sportcamp für Kids

Ziel des Landesprojektes KommSport ist es, den Kinder- und Jugendsport zu stärken sowie Kindern und Jugendlichen mit Unterstützung der Kommune und dem organisierten Sport vor Ort ein passgenaues Sportangebot anbieten zu können. Die Mülheimer Schüler und Schülerinnen der zweiten Jahrgangsstufe wurden im Schuljahr 2014/15 erstmalig über ihren Fitnessstand geprüft. Im Anschluss wurden in den Grundschulen Sportangebote installiert und externe Angebote wie das Sommer Kids-Camp entwickelt.

Vom 13. bis 17. Juli findet ein tägliches Sportcamp zwischen 9 und 12 Uhr statt. Das Camp für Grundschulkinder im Alter von sieben bis neun Jahren ist eine Kooperation des Mülheimer Sportbundes (MSB), Mülheimer SportService und der PMTR. Dabei handelt es sich um ein Basistraining zur Verbesserung motorischer Fähigkeiten für alle Sportarten. Spielerisch werden die Grundlagen für eine gesunde und sportliche Lebensweise vermittelt. Das Camp findet auf dem Gelände des PMTR (Mintarder Straße 21) unter fachkundiger Leitung statt.

Die Teilnahme für die Woche kostet 15 Euro und kann über die Bildungs- und Teilhabe-Gutscheine entrichtet werden. Anmeldung und Infos über Annette Michels vom MSB unter Telefon 30 850 21 oder annette.michels@msb-mh.de