Spaß an Bewegung ganz oben auf Trainingsplan

Unter neuer Leitung starten die drei Kindergruppen des Mülheimer Tanz-Turnier-Clubs (TTC) ins neue Jahr. Sabrina Scheikowski, selbst begeisterte Tänzerin und erfahrene Kindertanz-Trainerin, bietet den Drei- bis 13-Jährigen ein abwechslungsreiches und auf die jeweilige Altersgruppe abgestimmtes Training. Dabei steht der Spaß an der Bewegung zur Musik ganz oben auf ihrem Trainingsplan.

Getanzt wird freitags in den TTC-Clubräumen an der Zeppelinstraße 193. Die Drei- bis Fünfjährigen beginnen um 15 Uhr, die Kinder im Grundschulalter um 15.45 Uhr. Die Gruppe der Zehn- bis Dreizehnjährigen startet ab 16.45 Uhr. Ein Schnuppertraining ist ohne Voranmeldung möglich. Die Gruppe der Grundschulkinder wird neu aufgebaut. Weitere Informationen gibt es unter www.ttc-muelheim.de.

Am Donnerstag. 8. Januar, startet ein neuer Gesundheits-Präventionskurs für Erwachsene beim TTC. In zwölf Einheiten, jeweils donnerstags von 17 bis 18 Uhr, erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einfache und alltagstaugliche Bewegungen zu gezieltem Muskelaufbau und zur Stärkung von Haltung und Körperwahrnehmung. Das Angebot richtet sich auch an Menschen, die nie oder lange nicht mehr Sport getrieben haben. Sie auf dem Weg vom Nicht- zum Präventionssportler zu begleiten, ist das Ziel des DOSB-zertifizierten und mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ ausgezeichneten Angebots. Einen Teil der Kosten übernimmt auf Anfrage die Krankenkasse. Weitere Informationen gibt es auf www.ttc-muelheim.de oder bei Trainer Peter Schemkes, Telefon 02066/46 95 876. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.