Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Fußball

Schwache Chancenverwertung

11.11.2012 | 18:07 Uhr

SC Werden-Heidhausen -
SV Rot-Weiß Mülheim 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 Kammann (63.)

RWM: Porscha – Schaus, Bollmann, Günel, Klewer (63. Kathmann) – Masen (76. Ries), Pusch – Klar (82. Didar), Kemperdiek – Paede, Weinbach

Spielerisch und kämpferisch bot Fußball-Bezirksligist SV Rot-Weiß Mülheim am Sonntag beim SC Werden-Heidhausen eine überzeugende Leistung. Doch die Mülheimer trafen das Tor nicht und verloren letztlich unglücklich mit 0:1 (0:0).

„Ich bin nicht unzufrieden, weil ich der Mannschaft außer der Chancenverwertung nichts vorzuwerfen habe. Der Kampfgeist stimmte und auch die spielerischen Elemente waren okay“, meinte Trainer Hatem Guerbouj.

Doch ein Tor wollte seiner Mannschaft einfach nicht gelingen. In der ersten Hälfte hatten beide Mannschaften jeweils eine dicke Torchance, der Rest spielte sich zwischen den beiden Strafräumen ab.

Zwischen der 50. und der 60. Minute machten die Platzherren dann mächtig Druck und der Führungstreffer lag in der Luft. In der 63. Minute war es dann soweit und Tobias Kammann erzielte aus abseitsverdächtiger Position das 1:0 für Werden-Heidhausen.

In der letzten halben Stunde hatten die Mülheimer aber genügend Chancen, um wieder zurück ins Spiel zu kommen. Timo Kemperdiek, Fabian Pusch, Dennis Paede und Daniel Weinbach hatten in der Schlussphase eine Kettenreaktion an guten Möglichkeiten. Doch die Rot-Weißen brachten den Ball einfach nicht über die Linie.

„Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen, aber immerhin gibt uns diese Leistung weiter Hoffnung“, sagte Guerbouj.

Marcel Dronia


Kommentare
Aus dem Ressort
Madeleine scheitert im Viertelfinale
Tennis
Der zweite Teil des von der Tennisakademie PMTR ausgerichteten Fila-Jugend-Circuits ist beendet. Am Sonntag und Montag werden sich die punktbesten Spieler aus den Turnieren in den Altersklassen U12 bis U18 auf der KHTC-Anlage an der Mintarder Straße zum Masters treffen.
Ein echter Mädchensport
American Football
Der Schweiß fließt ordentlich. Sie werfen sich Medizinbälle zu, laufen dabei seitwärts in der Hocke durch die Sporthalle in Speldorf. Die zwölf jungen Frauen quälen sich beim zweistündigen Training, geben die nächsten zwei Stunden lang Vollgas. Anders würden es die Mülheim Shamrocks gar nicht...
Startschuss zum Jubiläum
Leichtathletik
Ein stolzes Jubiläum wirft seine Schatten voraus. Am Samstag, 30. August, ist es soweit. Dann steigt die 20. Auflage des RWW-Ruhrauenlaufs in Mülheim, zu dem sich Interessierte ab sofort anmelden können.
Mühlenkrug erobert nur einen Punkt
Darts
Noch längst nicht gesichert sind die Darter des DC Mühlenkrug in der Regionalliga. Aus dem fest eingeplanten Erfolg über beim Dart-Team Mönchengladbach II wurde nichts. Die Partie endete im Pescher Krug mit einem 10:10-Unentschieden. Der Tabellensechste aus Mülheim hat damit nur zwei Punkte...
Suren Bronstein gewinnt sein Heimspiel am KHTC
Tennis
Für eine Überraschung sorgte Suren Bronstein im zweiten Teil des Fila-Jugend-Circuits der Tennisakademie PMTR. Der Nachwuchsspieler des Kahlenberger HTC gewann auf heimischer Anlage den U14-Wettbewerb. Aus lokaler Sicht gab es noch weitere gute Platzierungen an der Mintarder Straße.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Abiparty in Mülheim
Bildgalerie
Party
medl-Nacht der Sieger
Bildgalerie
Sportshow
YONEX German Open in Mülheim
Bildgalerie
Badminton