Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Handball

Rademacher hebt warnend den Zeigefinger

26.10.2012 | 14:47 Uhr

Sieben von acht möglichen Punkten haben die Landesliga-Handballer des DJK-VfR Saarn bisher ergattert, drei davon in den beiden Derbys. Der Saisonstart hätte den Mülheimern kaum besser gelingen können. Am Sonntag gastiert der Tabellenletzte SuS Haarzopf in der Sporthalle an der Holzstraße. Anwurf ist um 11.30 Uhr.

Trainer Frank Rademacher hebt warnend den Zeigefinger: „Es gibt keinen Grund, den Gegner auch nur ansatzweise zu unterschätzen, auch nicht wenn er noch null Punkte hat. Jeder Konkurrent hat Respekt verdient.“

Mit einem Heimsieg über das Schlusslicht könnten sich seine Mannen ganz oben festbeißen. Nur der noch komplett schadlose ETB Schwarz-Weiß Essen und der HSV Dümpten rangieren zurzeit noch vor den Saarnern, die auf Rang drei folgen.

Allerdings steht hinter dem Einsatz von Tim Höppner (Magen-Darm), Thimo Kilgast (Ellenbogenprobleme) und Yannick Figura (privat) ein großes Fragezeichen. Kilgast würde eine große Lücke in der Abwehr des VfR hinterlassen, mit Figura würde eine Waffe im Offensivspiel fehlen. Benedikt Linßen fällt aus beruflichen Gründen definitiv noch einmal aus. Yannick Krause wird wie im Derby gegen Styrum wieder die Rolle des Spielmachers übernehmen.

Marcel Dronia



Kommentare
Aus dem Ressort
DJK Styrum 06 hat die Top vier im Visier
Handball
Der Vorjahresfünfte DJK Styrum 06 hat durch die Zugänge von David Pollak, Simon Schoofs und Benjamin Hilbrecht noch mehr Alternativen zur Verfügung und plant in der neuen Saison den Angriff auf die Top vier in der Landesliga.
Flotte bekommt Zuwachs
Rudern
Der Schüler-Ruderverein (SRV) der Karl-Ziegler-Schule hat zwei Skiffs (robuste Übungseiner) auf die Namen „Rhein“ und „Ruhr“ getauft. Diese werden zukünftig für das Training, vor allem aber auch im Sportunterricht der Jahrgangsstufen 8, 11 und 12 eingesetzt. Die Boote wurden von der 1. Vorsitzenden...
Ein neuer Einer für die MRG-Kinder
Rudern
Pünktlich zur Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden der Mülheimer Ruder-Gesellschaft (MRG), Jürgen Schausten, ließ sich die Sonne an der Ruhr blicken. Bei diesen guten äußeren Bedingungen fanden viele Mitglieder, deren Familien und Freunde der MRG den Weg ins Bootshaus, um gemeinsam das traditionelle...
Von Hamburg nach Ravenna
Kanusport
Zum 100-jährigen Bestehen des Deutschen Kanu-Verbandes (DKV) kehrten die Kanusportler an den Gründungsort Hamburg zurück, um auf der Regattastrecke in Allermöhe die DM auszufahren. Mit einer persönlichen Bestzeit von 57,85 Sekunden belegte der Mülheimer Volker Briel in seinem V1 hinter dem...
Die Mission Aufstieg
Futsal
Beim Primero Club de Futsal wissen die Verantwortlichen genau, wo es in der neuen Saison hingehen soll. „Wir peilen ganz klar den Aufstieg an“, sagt der Vorsitzende Alexander Prim. In den vergangenen drei Jahren ist die Mannschaft jeweils knapp an diesem Ziel gescheitert. Nun soll den...
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Tag des Sports
Bildgalerie
Sport