Neuauflage des letztjährigen Endspiels gegen Berlin

Ihr erstes Heimspiel in der Bundesligasaison 2015 tragen die Footballerinnen der Mülheim Shamrocks aus. Am Samstag treten sie gegen die Berlin Kobra Ladies an. Der Kick off ist um 15 Uhr auf der Anlage am Wenderfeld.

Es ist eine besondere Partie. Im vergangenen Jahr standen sich die beiden Teams im Endspiel der deutschen Meisterschaft in Crailsheim aufeinander. Überraschend setzte sich damals der Außenseiter aus Mülheim durch.

Quantitativ werden die Berlinerinnen den Mülheimerinnen am Samstag wieder überlegen sein. Da der Hauptstadtklub viele Neuzugänge in seinen Reihen hat, können die Shamrocks den Rivalen aber nicht ganz so gut einschätzen. Fest steht, dass Leistungsträgerin Suse Erdmann die Kobra Ladies anführen wird.

Die Mülheimerinnen gehen davon aus, dass die Gäste möglichst viele Punkte über Laufspielzüge erringen möchten. Im Training haben sie daher verstärkt geübt, wie solche Aktionen zu unterbinden sind. Die Gastgeberinnen treten in Bestbesetzung an.