KHTC gelingt Start nach Maß

Gut aus den Startlöchern sind die Damen 30 des KHTC in der Tennis-Regionalliga gekommen. Sie besiegten Bayer Leverkusen mit 6:3. Am Samstag ist der Ratinger TC zu Gast (13 Uhr, Mintarder Straße).

Im Duell gegen Leverkusen punkteten Angelika May (6:3, 6:2 gegen Annika Biro), Nicole Liedtke (6:1, 6:0 gegen Nadja Turanli), Inga Lemke (6:1, 7:6 gegen Anke Nestler) und Anette Schumann (6:0, 6:0 gegen Anke Mielke) sowie Nicole Liedtke/Katrin Eppinger (6:2, 6:2 gegen Anke Nestler/Katja Queckenberg) und Inga Lemke/Anette Schumann (6:1, 6:0 gegen Silvia Kuncikowski/Anke Mielke).

Keine Chance hatten die Damen 40 des TC Raadt bei der 1:8-Niederlage gegen den MSC Köln. Monika Meerkamp und Gabi Greiwe gewannen das Doppel (3:6, 6:4, 10:7 gegen Diane Guns/Alexa Schmidt). In der Damen-60-Regionalliga triumphierte der TK Heißen bei Blau-Weiß Wülfrath mit 6:0. Erfolgreich waren Christel Thiele (7:5, 6:2 gegen Cilly Müther), Susanne Weisbarth (5:7, 6:4, 10:0 gegen Christa Schmitz), Monika Flothwedel (6:0, 6:1 gegen Gisela Thüs), Jutta Spitznagel (6:4, 6:4 gegen Inge Mänken) und Thiele/Weisbarth (6:1, 5:7, 10:7 gegen Müther/Castellucci) und Flothwedel/Gehner-Reinke (6:3, 7:5 gegen Mänken/Kriegel).

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE