Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Handball

HSG hält den Ball flach

02.03.2012 | 16:11 Uhr
Funktionen

In der Handball-Landesliga bestreiten der HSV Dümpten und die HSG Mülheim II am Samstagabend das erste Lokalderby in der Rückrunde. Anwurf in der Sporthalle an der Boverstraße ist um 18 Uhr.

HSV Dümpten -
HSG Mülheim II

Im Hinspiel trennten sich die beiden Teams mit einem für die Dümptener ärgerlichen Remis. Die HSG ging als moralischer Sieger aus der Begegnung hervor. An der Favoritenrolle für den HSV hat sich seitdem nicht viel geändert, doch die zweite Mannschaft der Spielgemeinschaft sollte wieder in der Lage sein, die Dümptener zu ärgern.

HSG-Coach Bernd Gocke hält aber den Ball flach. „Es wäre eine große Überraschung, wenn wir wieder einen Punkt holen würden. Der HSV ist besser besetzt als wir. Wir werden wieder versuchen anständig zu decken und bis zum Ende zu kämpfen“, so Gocke. Der HSG-Trainer muss auf Niroy Thiyagarajah, Stefan Beitz und Timo Bremkes verzichten.

Beim HSV fehlt Keeper Dirk Haesters, nachdem er im Training umgeknickt ist. Spielmacher Veit Wrobel kann zwar spielen, muss aufgrund seines Studiums zurzeit aber komplett auf das Training verzichten. „Ich erwarte ein Spiel auf Augenhöhe und hoffe, dass wir das bessere Ende für uns haben“, so Dümptens Trainer Rüdiger Winter.

Kommentare
Lesen Sie auch
Millhorst gibt
Handball-Landesliga
Restzweifel aus dem Weg räumen
Handball-Landesliga
Aus dem Ressort
Durchwachsenes Halbzeitfazit des Mülheimer SV 07
Fußball
Durchwachsen war die Hinrunde des Landesliga-Absteigers Mülheimer SV 07. Nur Platz zehn steht nach der ersten Saisonhälfte zu Buche. Fehlgriffe bei...
Aufsteiger Mintard fehlt bislang nur die Cleverness
Fußball
Nach der Hinrunde steht Bezirksliga-Aufsteiger Blau-Weiß Mintard auf einem guten siebten Tabellenplatz. Der Mannschaft von Trainer Marco Guglielmi...
Die Hoffnung stirbt bei Vatangücü zuletzt
Fußball
Nur zwei Siege feierten die Bezirksliga-Fußballer des Mülheimer FC Vatangücü in der Hinrunde. Zwei Trainer schafften nicht die Wende zum Guten. Nun...
Rot-Weiß ist nur Spitze beim Remis-Spielen
Fußball
In der Fußball-Bezirksliga ist der SV Rot-Weiß Mülheim nur in einer Kategorie spitze: dem Remis-Spielen. Bereits neunmal erreichten die Mülheimer nur...
Kein glückliches Händchen bei den Neuzugängen
Fußball
Mit zwei Siegen zum Ende der Hinrunde hat sich der VfB Speldorf zwar noch auf einen Nicht-Abstiegsplatz gerettet, insgesamt war die erste Saisonhälfte...
Fotos und Videos
Tag des Sports
Bildgalerie
Sport