Fitness als guter Vorsatz

Unter dem Motto „Finde heraus, was gut für dich ist!“ gibt es beim Sportbildungswerk des Mülheimer Sportbundes (MSB) vielfältige Kursthemen für jeden guten Vorsatz im neuen Jahr. Es bietet eine große Anzahl an interessanten Sportkursen mit qualifizierten Übungsleitern. Diese sind nicht nur gut für die allgemeine Fitness, sondern machen auch noch Spaß.

Einige Plätze sind noch frei

In verschiedenen Kursen sind aktuell noch Plätze frei. Unter anderem stehen folgende Angebote zur Auswahl: Attack your body (Dienstag, 17.30 bis 18.30 Uhr, Haus des Sports, Südstraße 52); Wirbelsäulengymnastik (Mittwoch, 9 bis 10 Uhr Uhr, Studio 1912 der Turnerschaft Saarn, Mintarder Straße 82/Kirmesplatz); Fatburner meets Slashpipe (Mittwoch, 19 bis 20 Uhr, Haus des Sports, Südstraße 25); Aquafitness (Sonntag, 13 bis 13:45 Uhr, Südbad, An den Sportstätten); Konditionsgymnastik und Übungen zur Körper-Performance (Donnerstag, 20 bis 21 Uhr, Freie Waldorfschule, Blumendeller Straße 29); B.o.P.-fits (Donnerstag, 9 bis 10 Uhr, Haus des Sports, Südstraße).

Anmeldungen erfolgen einfach unter der Telefonnummer 0208/30 85 030. Zudem kann das Sportbildungswerk im Internet unter sportangebote-muelheim.de besucht werden.