Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Gerätturnen

Entscheidung am letzten Gerät

12.11.2012 | 16:54 Uhr

Nervenstärke bewiesen die Turner des Kunstturnteams Toyota Köln (Startgemeinschaft mit der KTV-Ruhr-West) vor allem am letzten Gerät, dem Reck. Der nach dem zweiten Gerät, dem Pauschenpferd, gewonnene und an den Ringen ausgebaute Vorsprung von 14 Punkten war durch die sicher gezeigten, schwierigen Sprünge der Gäste aus Frankfurt bis auf einen einzigen Punkt geschrumpft.

Nun begann das Zittern. Die Übungen am Barren wurden sauber vorgetragen, die leicht höhere Schwierigkeit brachte dem Heimteam ein kleines Plus von einem Punkt vor dem letzten Durchgang am Königsgerät Reck.

Bei nur einem deutlichen Patzer bei fehlerfreien Übungen der Gäste wäre dieser Vorsprung schnell aufgezehrt. Die Devise hieß also: Sichere Übungen bei dennoch ausreichender Schwierigkeit. Dies gelang hervorragend. Der Vergleich am Reck endete untentschieden und damit siegte die Köln-Essen-Mülheimer Mannschaft mit 35:33 Punkten und 8:4 Gerätepunkten gegen das Team aus Frankfurt, das dennoch seinen dritten Tabellenplatz der 3. Turn-Bundesliga halten konnte.

Damit steht das KTT Köln zwar weiterhin auf Platz fünf, kann aber durch einen Sieg beim Tabellenletzten Hösbach am noch auf den dritten Rang aufrücken.

Als Topscorer wurden geehrt: Kevin Wittig (Eintracht Frankfurt) 15 Punkte; Evgeny Mizyuk (TTT Köln 12 Punkte und Tobias Quensell (TTT Köln) 12 Punkte.


Kommentare
Aus dem Ressort
Einspielen für Play-off-Halbfinale
Badminton
Zwei Spieler des Badminton-Bundesligisten 1. BV Mülheim bereiten sich aktuell auf höchstem Niveau auf das entscheidende Play-off-Halbfinale am Donnerstag, 1. Mai, 18 Uhr, in der RWE-Sporthalle gegen den 1. BC Beuel vor. Der Ukrainer Dmytro Zavadsky und der Niederländer Jorrit de Ruiter sind bei den...
Vier Freunde krönen die Saison
Karambolbillard
In der Kreisliga A Freie Partie krönten die Billardfreunde Mülheim 74 die Saison 2013/14 mit dem Meistertitel.
Rot-Weiß Mülheim ist kurz vor dem Ziel
Fußball
Dass Rot-Weiß Mülheim in die Bezirksliga aufsteigen wird, daran zweifelt in der Fußball-Kreisliga A schon längst keiner mehr. Fraglich ist eigentlich nur der Zeitpunkt. Gewinnt RWM gegen Wanheimerort und Mündelheim patzt, dann steht der Aufstieg schon an diesem Sonntag fest.
Madeleine scheitert im Viertelfinale
Tennis
Der zweite Teil des von der Tennisakademie PMTR ausgerichteten Fila-Jugend-Circuits ist beendet. Am Sonntag und Montag werden sich die punktbesten Spieler aus den Turnieren in den Altersklassen U12 bis U18 auf der KHTC-Anlage an der Mintarder Straße zum Masters treffen.
Ein echter Mädchensport
American Football
Der Schweiß fließt ordentlich. Sie werfen sich Medizinbälle zu, laufen dabei seitwärts in der Hocke durch die Sporthalle in Speldorf. Die zwölf jungen Frauen quälen sich beim zweistündigen Training, geben die nächsten zwei Stunden lang Vollgas. Anders würden es die Mülheim Shamrocks gar nicht...
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Abiparty in Mülheim
Bildgalerie
Party
medl-Nacht der Sieger
Bildgalerie
Sportshow
YONEX German Open in Mülheim
Bildgalerie
Badminton