Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Gerätturnen

Entscheidung am letzten Gerät

12.11.2012 | 16:54 Uhr

Nervenstärke bewiesen die Turner des Kunstturnteams Toyota Köln (Startgemeinschaft mit der KTV-Ruhr-West) vor allem am letzten Gerät, dem Reck. Der nach dem zweiten Gerät, dem Pauschenpferd, gewonnene und an den Ringen ausgebaute Vorsprung von 14 Punkten war durch die sicher gezeigten, schwierigen Sprünge der Gäste aus Frankfurt bis auf einen einzigen Punkt geschrumpft.

Nun begann das Zittern. Die Übungen am Barren wurden sauber vorgetragen, die leicht höhere Schwierigkeit brachte dem Heimteam ein kleines Plus von einem Punkt vor dem letzten Durchgang am Königsgerät Reck.

Bei nur einem deutlichen Patzer bei fehlerfreien Übungen der Gäste wäre dieser Vorsprung schnell aufgezehrt. Die Devise hieß also: Sichere Übungen bei dennoch ausreichender Schwierigkeit. Dies gelang hervorragend. Der Vergleich am Reck endete untentschieden und damit siegte die Köln-Essen-Mülheimer Mannschaft mit 35:33 Punkten und 8:4 Gerätepunkten gegen das Team aus Frankfurt, das dennoch seinen dritten Tabellenplatz der 3. Turn-Bundesliga halten konnte.

Damit steht das KTT Köln zwar weiterhin auf Platz fünf, kann aber durch einen Sieg beim Tabellenletzten Hösbach am noch auf den dritten Rang aufrücken.

Als Topscorer wurden geehrt: Kevin Wittig (Eintracht Frankfurt) 15 Punkte; Evgeny Mizyuk (TTT Köln 12 Punkte und Tobias Quensell (TTT Köln) 12 Punkte.



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Show beginnt
Darts
Vor und in der RWE-Sporthalle herrschte am Donnerstag rege Betriebsamkeit. Mit mächtigen Trucks aus dem Darts-Mutterland England und den Niederlanden war das viele Tonne schwere Equipment nach Mülheim transportiert worden, wo von Freitag bis Sonntag zum dritten Mal in Folge die European Darts...
MKV dominiert Dattelner Triathlon
Kanusport
Überragende Leistungen zeigten die Sportlerinnen und Sportler des Mülheimer KV beim 4. Dattelner Kanutriathlon. Angetreten in sechs Altersklassen, entschieden sie fünf für sich.
Uhlen machen in der Fremde Jagd auf den Titel
Jugendhockey
Auf auswärtigen Anlagen machen die männlichen Feldhockey-Nachwuchsteams des HTC Uhlenhorst am Wochenende Jagd auf den deutschen Meistertitel. Durch die zeitgleiche Ansetzung eines Bundesliga-Spieltages durch den Deutschen Hockey-Bund (DHB) am Samstag flammten bei den Mülheimern erneut vereinsinterne...
Löwen haben Gefallen am Punkte-Sammeln gefunden
Fußball
Mit dem zehnten Spieltag endet am Sonntag das erste Saisondrittel in der Fußball-Kreisliga A. Vorne hat sich noch nicht so richtig die Spreu vom Weizen getrennt. Am Tabellenende drohen zwei Mülheimer Teams früh den Anschluss zu verlieren.
Die kolumbianische Note
Unterwasserrugby
Es liegt in der Natur der Disziplin Unterwasserrugby, dass sie immer wieder mit verblüffenden Besonderheiten daherkommt. Der Tauch-Sport-Club (TSC) Mülheim organisiert am Samstag (8.30 Uhr Eröffnungsfeier, 9.30 Uhr erstes Spiel) und am Sonntag (8.30 Uhr Spielbeginn, 12 Uhr, Finale der Juniorinnen,...
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Tag des Sports
Bildgalerie
Sport