Das aktuelle Wetter NRW 16°C

Kommentar

. . . da waren's nur noch drei

16.12.2008 | 00:58 Uhr

Allseits bekannt ist der Kinderreim von den zehn kleinen Negerlein. Wer die jüngste Entwicklung des Galopprennsports in Mülheim verfolgt hat, fühlt sich daran erinnert.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Marco Höger bekommt eine neue Chance - richtig so?

Marco Höger bekommt eine neue Chance - richtig so?

 
Fotos und Videos
Turnier der Yonex in Mülheim
Bildgalerie
BADMINTON
German Open 2015
Bildgalerie
Badminton
Aus dem Ressort
Annas atemberaubende Aufholjagd
Golf
Dieses strahlende Lächeln war an einem ganz besonderen Tag selbst von der so freundlich daherkommenden Sonne nicht zu toppen. Nach der ersten Runde...
Das erste von drei Endspielen
Fußball
Der Landesligist VfB Speldorf steht im Heimspiel gegen den ESC Rellinghausen unter Druck. Fritsch und Ademovic wieder mit dabei.
Das Warten auf den Heimsieg
Pferdesport
Der Rennverein am Raffelberg lädt am Dienstag erstmals seit vielen Jahren zu einem Renntag unter der Woche. Preisgeldkasse ist prall gefüllt.
Ein stolzes Jubiläum
Leichtathletik
Die Zeit ist reif für ein stolzes Jubiläum. Die Tengelmann Warenhandelsgesellschaft richtet am Sonntag, 14. Juni, in Zusammenarbeit mit dem Mülheimer...
Heimvorteil zahlt sich aus
Kanupolo
Beim 12. Ruhrwacht-CityCup gehen alle drei Siegerpokale an Mülheimer Mannschaften. Zweimal fällt die Entscheidung per Golden Goal.
article
1034381
. . . da waren's nur noch drei
. . . da waren's nur noch drei
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/muelheim/da-warens-nur-noch-drei-id1034381.html
2008-12-16 00:58
Mülheim