Das aktuelle Wetter NRW 16°C

Schwimmen -...

Aus der Höhe ins Südbad

15.10.2008 | 18:42 Uhr

Die Mülheimer Schwimm-Asse treten wieder einmal geschlossen bei den Stadtmeisterschaften an. Von Freitag bis Sonntag werden im Hallenbad Süd die Titel über die Kurzstrecken vergeben. Am Freitag beginnt die Veranstaltung um 17.30 Uhr. Am Samstag und Sonntag wird sie jeweils um 14 Uhr fortgesetzt.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

 
Fotos und Videos
Tag des Sports
Bildgalerie
Sport
Aus dem Ressort
Deutscher Nachwuchs zieht gegen Dänemark den Kürzeren
Badminton
Einen schweren Stand hatten die deutschen Badminton-Nachwuchsmannschaften in den Länderspielen gegen die starken dänischen Aufgebote. Am besten zogen sich die U15-Talente des Deutschen Badminton-Verbandes aus der Affäre. Sie unterlagen Dänemark in der Sporthalle an der Südstraße nur mit 3:6.
Gnädiger Wettergott beschert Union 09 ein volles Haus
Jugendfußball
Bei besten Bedinungen gingen am Wochenende die Jugendfußball-Saisonvorbereitungsturniere beim TuS Union 09 über die Bühne. Der Wettergott meinte es gut mit den Mülheimern und sorgte für ein volles Haus an der Südstraße. Die C-Junioren der „09er“ schafften den einzigen Heimsieg.
Der Ruhrauenlauf wird am Samstag 20 Jahre alt
Leichtathletik
Vor der Jubiläumsausgabe des RWW-Ruhrauenlaufs mussten die Organisatoren besonders große Anstrengungen unternehmen. Nach dem Pfingststurm „Ela“ waren einige Streckenabschnitte gesperrt. Doch rechtzeitig zum ersten Startschuss ist der komplette Kurs wieder freigegeben worden.
Karin Schnaase startet erfolgreich in die WM
Badminton
Einen guten Start erwischten die deutschen Spielerinnen bei der Badminton-Weltmeisterschaft in Kopenhagen. Insbesondere Karin Schnaase bestätigte in der ersten Runde des Dameneinzels ihre gute Form. Die deutsche Meisterin besiegte die Schottin Gilmour und trifft nun auf eine starke Koreanerin.
RSV Mülheim nutzt den Heimvorteil
Handball
Die Handballerinnen des RSV Mülheim sind neuer Stadtmeister. Nach zwei Jahren haben sie den zuletzt zweifachen Sieger DJK Styrum 06 entthront. Im entscheidenden Spiel setzte sich der Rasensportverein mit 14:11 gegen den Ligakonkurrenten aus Styrum durch.