Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Rudern

Auf dem Weg zur Weinkönigin

24.09.2012 | 16:15 Uhr

Bei der 63. Langstreckenregatta um den „Grünen Moselpokal“ starten am Samstag, 29. September, 950 Ruderer aus fünf Nationen in 210 Booten in 50 Rennen auf der 4000 Meter-Strecke. Start ist in Bernkastel-Kues, dann geht es 2000 Meter Mosel-abwärts Richtung Zeltingen und mit einer Wende über Backbord Mosel-aufwärts zurück.

Die Masters-Ruderer vom Wassersportverein Mülheim (WSV) wollen nach ihrem Einsatz bei der WM in Duisburg auch auf der Langstrecke einen erfolgreichen Eindruck hinterlassen. Konnten doch im Vorjahr Rudi Rumswinkel, Dr. Karl Schippel und Stephan Klatt in Renngemeinschaft mit einem Koblenzer Ruderer im Doppelvierer ohne Steuermann den grünen Moselpokal aus den Händen der Bernkasteler Weinkönigin an die Ruhr holen. In diesem Jahr starten diese Ruderer gemeinsam mit ihrem Ruderkameraden Thorsten Akelbein in der Altersklasse D (ab 50 Jahre) in einem reinen WSV-Vereinsboot, um den Pokal zu verteidigen. Rumswinkel und Klatt wollen auch noch im Doppelzweier die Mosel-Langstrecke bewältigen. „Unsere Muskeln stehen noch gut im Laktat, das intensive Training in Vorbereitung auf die WM in Duisburg wirkt auch im Herbst noch nach, ich will auch in diesem Jahr die Weinkönigin kennenlernen“, gibt sich Rumswinkel locker vor dem Auftritt zwischen den Weinbergen.

Darüber hinaus werden aus dem Breitensport-Bereich des WSV ein Frauen- und ein Männer-Doppelvierer an den Start gehen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Die kolumbianische Note
Unterwasserrugby
Es liegt in der Natur der Disziplin Unterwasserrugby, dass sie immer wieder mit verblüffenden Besonderheiten daherkommt. Der Tauch-Sport-Club (TSC) Mülheim organisiert am Samstag (8.30 Uhr Eröffnungsfeier, 9.30 Uhr erstes Spiel) und am Sonntag (8.30 Uhr Spielbeginn, 12 Uhr, Finale der Juniorinnen,...
Licht und Schatten in Paris
Badminton
Beim mit einem üppigen Preisgeld von 275.000 US-Dollar ausgestatteten Superseries-Turnier YONEX French Open 2014 in Paris war die Erstrundenhürde für das Spitzendoppel des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) zu hoch. Johanna Goliszewski vom deutschen Vizemeister 1. BV Mülheim und Carla Nelte vom TV...
Gemeinsam ,Fitness-Orden’ erlangen
Sportabzeichen-Tag
Traditionell führt die Hölterschule einmal im Jahr einen speziellen „Sportabzeichen-Tag“ durch, an dem neben den Erst- bis Viertklässlern auch die Eltern oder Großeltern der Mädchen und Jungen, ihre Geschwister oder Freunde die Möglichkeit erhalten, Prüfungen zur Erlangung des „Fitness-Ordens“...
Dümptener Damen geraten im Pokal unter die Räder
Floorball
Es ist vorbei, noch bevor es richtig angefangen hat. Im ersten Pokalspiel unterlagen die Floorball-Damen der Dümptener Füchse mit dem MFBC Grimma einem heißen Favoriten für den Einzug ins Final Four Finale mit 2:13 (1:4; 1:5; 0:4). Für die Füchsinnen war es die erste Begegnung in der neuen Saison,...
Klasen und Hysenlekaj kehren ins Team des MSV 07 zurück
Fußball
Das am 28. September abgebrochene Fußball-Bezirksligaspiel zwischen der SpVgg Meiderich 06/95 und dem Mülheimer Spielverein 07 wird am Donnerstagabend nachgeholt. Bei den „07ern“ geben zwei Startelf-Rückkehrer Anlass zu Optimismus.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Tag des Sports
Bildgalerie
Sport