Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Basketball: Euregio-Turnier

Xantener Teams starten beim internationalen Turnier

28.12.2012 | 23:49 Uhr
Xantener Teams starten beim internationalen Turnier
Die Mädchen der Xanten Romans nehmen ebenfalls am Euregio-Turnier in Boxmeer teil.

Nachdem 2011 die Kontakte zwischen dem Boxmeerer Club und den Xanten Romans geknüpft wurden, entstand die Idee für ein internationales Basketball-Turnier zwischen Weihnachten und Silvester. Eifrig gingen die beiden Klubs ans Werk und das Ergebnis kann sich sehen lassen. 32 niederländische und deutsche Teams treten heute und morgen beim Akros Youth Tournament gegeneinander an.

Ein Ergebnis, das die Euregio Rhein-Waal sehr begrüßt und unterstützt. Die Förderung sozialer Kontakte zwischen Niederländern und Deutschen sieht die Euregio Rhein-Waal seit jeher als eine ihrer Kernaufgaben an.

Mit einem starken Aufgebot von sieben Teams fahren die Basketballer der Xanten Romans zwischen Weihnachten und Neujahr zu den Freunden nach Boxmeer. Heute spielen vormittags die „Kleinen“ der U10 und U12. Anschließend die „Größeren“ der U14 und U16. Am Sonntag messen vormittags die Mädchen der U12 und U16 und am Nachmittag die Jungen der U18 und U20 ihre Kräfte.

Beide Vereine starten damit eine neue Etappe der in diesem Jahr begründeten Sportfreundschaft.


Kommentare
Aus dem Ressort
VfB Homberg II zieht nach 3:1-Führung noch den Kürzeren
Fußball: Bezirksliga
Der VfL Repelen hat in der Fußball-Bezirksliga einen ungefährdeten 4:0 (1:0)-Sieg gegen den Mülheimer FC Vatangücü eingefahren und die Tabellenführung somit verteidigt. Weniger erfolgreich war der VfB Homberg beim 3:4 (2:1) gegen die SpVgg. Meiderich 06/95.
Hohe Hürde für den SV Sonsbeck
Fußball: Oberliga
„Jetzt kommen die schweren Gegner“, hatte Horst Riege, Trainer des Fußball-Oberligisten SV Sonsbeck (13. Platz, 40 Punkte, 50:54 Tore) am vergangenen Sonntag nach dem 0:0 gegen Baumberg gewarnt. Und in der Tat wartet am Ostermontag um 15 Uhr mit dem Auswärtsspiel bei der U23 von Rot-Weiß Oberhausen...
VfL dreht das Spiel in den letzten drei Minuten
Fußball: Landesliga
Bis zur 87. Minute sah es für die Fußballer des Landesligisten VfL Tönisberg am Donnerstag Abend nach der dritten Niederlage in Folge aus. Doch dann drehte das Team von Trainer Siggi Sonntag den 0:1-Rückstand beim SC Union Nettetal doch noch in einen 2:1 (0:1)-Erfolg um.
Fichte kämpft sich zum Derbysieg
Fußball: Landesliga
Fichte Lintfort hat ein packendes Landesliga-Derby gegen den GSV Moers mit 3:2 (2:0) für sich entschieden. Die Mannschaft von Trainer Dietmar Heydrich erkämpfte sich den Sieg regelrecht und hatte am Ende das Glück des Tüchtigen. Der GSV holte nach der Pause einen 0:2-Rückstand auf, ehe Florian...
Derbyzeit bei Fichte Lintfort
Fußball / Landesliga
„Ein Derby hat seine eigenen Gesetze.“ Neben den in diesem Fall nahezu zwingend vorgeschriebenen fünf Euro fürs Phrasenschwein ist für alle Beteiligten erhöhte Aufmerksamkeit notwendig.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Moerser SC Gegen Haching
Bildgalerie
Volleyball
Sportgala 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Sportlerehrung Moers
Bildgalerie
Fotostrecke
48. Adventslauf des ETV
Bildgalerie
Laufsport
Weitere Nachrichten aus dem Ressort
VfL will sechs Punkte einfahren
Fußball / Landesliga
79 Qualifikationen für die höhere Ebene
Schwimmen / SV Neukirchen
Gründonnerstag geht’s rund
Fußball / Bezirksliga
Den Golddorflauf vergoldet
Leichtathletik /...