Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Leichtathletik/Kreis-Crossmeisterschaften

Xantener Nachwuchs erläuft sich zahlreiche Kreismeistertitel

17.01.2013 | 23:44 Uhr
Xantener Nachwuchs erläuft sich zahlreiche Kreismeistertitel
Über Stock und Stein liefen die Kinder bei den Kreis-Crossmeisterschaften.

Der Leichtathletik-Nachwuchs des TuS Xanten war bei den Kreis-Crossmeisterschaften in Wesel-Flüren nicht zu schlagen.

Seinen ersten Kreismeistertitel gewann über 1700 Meter Tim Reinders (M12) in starken 7:53 Minuten. Vereinskollege Lennart Grote (M13) sicherte sich im selben Lauf Bronze (8:42).

Auf den letzten 300 Metern sprintete Nicolas Mayer (M11) Niels Kuhlmann vom FC Viktoria Alpen davon und wurde Kreismeister über die 1000 Meter (4:25). Im Lauf der M8 über die 1000 m kämpfte sich Ole Kuse auf Rang drei (5:42). Fynn Reinders wurde Vierter (5:48).

Luise Benthaus siegt in der W10

Siegerin in der W10 wurde Luise Benthaus (4:59) über 1000 Meter. Bronze erlief sich Franziska Schuster (W11) in 4:58 Minuten. Als Fünfte folgte Lena Noack (5:13). Rang neun ging an Hannah Schwarz (5:29). Damit ging die Silbermedaille in der Mannschaftswertung W10/W11 an das TuS-Trio Lena Noack, Franziska Schuster und Luise Benthaus mit 14 Punkten.

Den 1700 Meter der W12 stellte sich Pauline Bücken und wurde Siebte (9:31). Emilie Böhnke erreichte nach einem Sturz Rang 14 (10:24). Über die 3700 Meter der weiblichen Jugend U18 wurde Janne Jansen Zehnte (19:52) und Jenny Fröhlich Elfte (21:51).

Den fünften Sieg errang Wolfgang Angenendt (M50) über die 2400 Meter in 10:42 Minuten. Vizemeister wurde Georg Jansen (M50, 14:36). Bei den Seniorinnen W45 überquerte Andrea Jansen als Zweite die Ziellinie in 12:27 Minuten. Bei den Männern über die 7880 Meter erreichte Luis Tefke als Zehnter das Ziel (34:53).

NRZ/WAZ

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Nicolas Mayer springt 4,22 Meter
Leichtathletik/TuS Xanten
Franziska Schuster lässt nicht locker
Leichtathletik / TuS...
Xanten startet prima in die Saison
Leichtathletik / TuS...
Aus dem Ressort
In Aachen wartet ein „heißer Tanz“
Tennis / Damen-Bundesliga
Mit einem weiteren Endspiel um den Klassenerhalt starten die Damen des TC Moers 08 morgen in die zweite Saisonhälfte der Tennis-Bundesliga. Um 11 Uhr...
Nur ein Sieg hilft dem VfL Tönisberg weiter
Fußball / Landesliga
Der Wechsel auf der Trainerbank hat im ersten Spiel nach der Ära Siggi Sonntag noch nicht den erhofften Sieg gebracht.
Beim Absteiger GSV Moers ist die Luft raus
Fußball / Landesliga
Die Luft ist raus, eine alles in allem verkorkste Landesliga-Saison geht für die Fußballer vom GSV Moers (13. Platz, 19:51 Tore, 10 Punkte) zu Ende.
Nicola Stefaniak überzeugt durch neue Bestleistung
Leichtathletik / VfL...
Die Leichtathleten vom VfL Repelen haben Pfingsten alles andere als Müßiggang betrieben.
Bessere Platzierung verpasst
Volleyball: Moerser SC
Als „deutscher Vizemeister“ war die U20 des Moerser SC natürlich mit einigen Hoffnungen zum Turnier um die deutsche Meisterschaft nach Heidelberg...
Fotos und Videos
A-Jugend-Meisterschaft
Bildgalerie
Fechten
64. Rennen in  Kamp-Lintfort
Bildgalerie
Moto-Cross
Verbandsliga
Bildgalerie
Handball
Sportgala in Moers
Bildgalerie
Sportler-Ehrung
article
7491607
Xantener Nachwuchs erläuft sich zahlreiche Kreismeistertitel
Xantener Nachwuchs erläuft sich zahlreiche Kreismeistertitel
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/moers-und-region/xantener-nachwuchs-erlaeuft-sich-zahlreiche-kreismeistertitel-id7491607.html
2013-01-17 23:44
Moers und Region