Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Leichtathletik/Kreis-Crossmeisterschaften

Xantener Nachwuchs erläuft sich zahlreiche Kreismeistertitel

17.01.2013 | 23:44 Uhr
Xantener Nachwuchs erläuft sich zahlreiche Kreismeistertitel
Über Stock und Stein liefen die Kinder bei den Kreis-Crossmeisterschaften.

Der Leichtathletik-Nachwuchs des TuS Xanten war bei den Kreis-Crossmeisterschaften in Wesel-Flüren nicht zu schlagen.

Seinen ersten Kreismeistertitel gewann über 1700 Meter Tim Reinders (M12) in starken 7:53 Minuten. Vereinskollege Lennart Grote (M13) sicherte sich im selben Lauf Bronze (8:42).

Auf den letzten 300 Metern sprintete Nicolas Mayer (M11) Niels Kuhlmann vom FC Viktoria Alpen davon und wurde Kreismeister über die 1000 Meter (4:25). Im Lauf der M8 über die 1000 m kämpfte sich Ole Kuse auf Rang drei (5:42). Fynn Reinders wurde Vierter (5:48).

Luise Benthaus siegt in der W10

Siegerin in der W10 wurde Luise Benthaus (4:59) über 1000 Meter. Bronze erlief sich Franziska Schuster (W11) in 4:58 Minuten. Als Fünfte folgte Lena Noack (5:13). Rang neun ging an Hannah Schwarz (5:29). Damit ging die Silbermedaille in der Mannschaftswertung W10/W11 an das TuS-Trio Lena Noack, Franziska Schuster und Luise Benthaus mit 14 Punkten.

Den 1700 Meter der W12 stellte sich Pauline Bücken und wurde Siebte (9:31). Emilie Böhnke erreichte nach einem Sturz Rang 14 (10:24). Über die 3700 Meter der weiblichen Jugend U18 wurde Janne Jansen Zehnte (19:52) und Jenny Fröhlich Elfte (21:51).

Den fünften Sieg errang Wolfgang Angenendt (M50) über die 2400 Meter in 10:42 Minuten. Vizemeister wurde Georg Jansen (M50, 14:36). Bei den Seniorinnen W45 überquerte Andrea Jansen als Zweite die Ziellinie in 12:27 Minuten. Bei den Männern über die 7880 Meter erreichte Luis Tefke als Zehnter das Ziel (34:53).

NRZ/WAZ


Kommentare
Aus dem Ressort
Live-Ticker und Gelb-Sperre kommen
Fußball / Arbeitstagung
Volles Haus konnte gestern Abend der Spielausschuss des Fußballkreises Moers anlässlich seiner Senioren-Arbeitstagung für die kommende Spielzeit 2014/15 vermelden: Fast alle 46 Vereine des Kreises waren in der Gaststätte Winters in Schaephuysen vertreten, nur der TuS Asterlagen fehlte. Die Vertreter...
Staffeln laufen jeweils auf Platz neun
Leichtathletik / Deutsche...
Am Wochenende fanden im Ulmer Donaustadion die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Frauen und Männer statt. Einer guten Tradition folgend wurden innerhalb dieser Titelkämpfe auch wieder die Langstaffeln der weiblichen und männlichen U20-Jugend ausgetragen.
Zwei Lokalderbys
Frauen-Fußball /...
Die Fußballerinnen der Nachbarvereine VfL Repelen und FC Meerfeld spielen gemeinsam in der kommenden Spielzeit in der Bezirksliga, Gruppe zwei.
Führungsspieler mit Offensivdrang
Fußball / SV Sonsbeck
Als sich der Offensivspieler für den Wechsel zum SV Sonsbeck entschied, war Michel Tißen nicht bewusst, dass er mit 30 Jahren der erfahrenste Fußballer im neu zusammengestellten Oberliga-Kader der Rot-Weißen sein würde.
Platz neun sichert den Klassenerhalt
Fußball / Teamvorstellung
Einen guten, zusammen gewachsenen Stamm hat Fußball-Landesliga-Aufsteiger VfL Repelen noch einmal gezielt verstärkt, um in der neuen Spielklasse erfolgreich zu sein. Nach zwei Aufstiegen in Folge lautet das Ziel von Trainer Sascha Weyen und seiner Mannschaft ganz klar Klassenerhalt.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Qualifikationsspiel
Bildgalerie
Fußball
Jugendfußballtag
Bildgalerie
Fotostrecke
27. Volleyballturnier
Bildgalerie
TV Sevelen
Familiensporttag
Bildgalerie
Fotostrecke
Weitere Nachrichten aus dem Ressort
Fichte überrascht in Repelen
Fußball / Testspiele
City-Lauf in Xanten
Leichtathletik / Citylauf
Repelen-Open beginnen am 31. Juli
Tennis / Repelen-Open
Yilmaz erzielt das goldene Tor
Fußball / Testspiele