Saison kann viel früher beginnen

Gut besucht war die Mitgliederversammlung des Tennis-Club Rot-Weiß Vluyn. Der Vorstandsvorsitzende Raimund Sicking berichtete über eine erfolgreiche Saison und einen weiteren Zuwachs an Mitgliedern, die die gepflegte Sieben-Platzanlage gerne in Anspruch nehmen.

„Zur Freude der Mitglieder kann die Saison durch eine besondere Behandlung der Plätze viel früher im Jahr beginnen. 2014 war das schon im Februar“, so Wolfgang Frey, der als technischer Leiter für die Plätze verantwortlich ist.

85 Kinder und Jugendliche

Der Jugendbereich bestimmt einen großen Teil des Clublebens. So tummeln sich 85 Kinder und Jugendliche zu unterschiedlichen Zeiten auf den Plätzen und werden durch geschulte Trainer der Tennisschule Balters trainiert. Neben dem reinen Spaß am Spiel konnten mit drei Aufstiegen auch Erfolge im Jugendbereich gefeiert werden.

Auch 2015 werden wieder Aktionen für die Kinder und Jugendlichen angeboten. „Geplant sind Feriencamps, Vereinsmeisterschaft und ein Sommerferienturnier“, so berichtet Jugendwartin Karen Willemsen.

Geehrt wurde Anneliese Baaken die seit 65 Jahre Mitglied beim TC Rot-Weiß ist und den Bezug zum Club nie verloren hat. Dazu trägt auch Claudia Falß bei, die altersgerechtes Gymnastik für die Tennissenioren, anbietet.

15 Euro für Neumitglieder

Für alle Einsteiger, Wiedereinsteiger Kinder und Jugendliche hat der TC Vluyn ein besonders Angebot unter dem Motto „15 in 15“: Für Neumitglieder beträgt der Jahresbeitrag im ersten Jahr 15 Euro.