Rumeln stolpert gegen Meerfeld

Durch das Unentschieden von Spitzenreiter FC Rumeln-Kaldenhausen kam der SV Neukirchen bis auf zwei Punkte heran und kann mit einem Sieg im Nachholspiel gegen Haesen-Hochheide die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga B, Gruppe 2, übernehmen.

DJK Lintfort –GSV Moers III 3:1 (1:0). DJK-Tore: Marcel Henka, Enes Kartal, Jordano Ulbl. GSV: Enes Sadjo. Gelb-Rote Karte: Tobias Wettels (GSV).

VfL Repelen III – TV Asberg II 4:2 (2:1). VfL-Tore: Dominik Kowalsky (2), Jerome Buga, Tolgahan Basyilmaz. TVA: Nicolai Berger, Dalshad Hasan Ali.

FC Rot-Weiß Moers – SuS Rayen 5:0 (1:0). Tore: Daniel Vutz (2), Serkan Satilmis (2), Erkin Özmen. Gelb-Rote Karten: Fevzi Aydin, Tunahan Celik (SuS).

VfL Rheinhausen II – SC Rheinkamp 6:2 (3:1). VfL-Tore: Lucas Kühnen (3), Thomas Hövel, Guiseppe Ferraro, Sandro Pentz. SCR-Tor: Marcel Blockland (2).

FC Rumeln-Kaldenhausen – FC Meerfeld II 1:1 (1:1). FCR-Tor: Patrick Rentsch. FCM-Tor: Stephan Gehnen. Gelb-Rote Karte: Marcel Terlinden (FCR).

SV Schwafheim II – OSC Rheinhausen 0:1 (0:0). Tor: Osman Koca.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE