Paul-Otto- Turnier steigt in Scherpenberg

Zum vierten Mal veranstaltet die Fußball-Alt-Herren-Mannschaft des SV Scherpenberg am kommenden Samstag, 30. Mai, ab 10 Uhr, im „Wäldchen“, das Paul-Otto-Gedächtnis-Turnier. Schirmherr des Turniers ist das Moerser Ratsmitglied Claus Peter Küsters (FBG).

Teilnehmer sind neben den Scherpenberger Oldies noch die Alt-Herren-Team des TuS Preußen Vluyn, MSV Moers, VfL Wedau, SC Rheinkamp, SV Schwafheim sowie die Mölmsche, das Hobby Team Ludwig und die Allstars des SVS. Natürlich ist Titelverteidiger Rot-Weiß Moers wieder mit von der Partie. Sie wollen natürlich ihren Titel verteidigen.

Nach der Vorrunde, wird Petra Braun, eine lizensierte Trainerin für Zumba-Fitness mit ihrer Gruppe Zumba vorstellen und bittet gleichzeitig alle Gäste auf, teilzunehmen. Für die Kinder steht wiederum eine tolles Programm zur Verfügung. So gibt es unter anderem eine Hüpfburg, Torwandschießen und vieles andere mehr. Verschiedene Speisen und Getränke zu angenehmen Preisen werden angeboten. Eine große Tombola mit einem tollem Hauptgewinn rundet das Turnier ab. Es wird auf zwei Kleinspielfelder gekickt und das Endspiel wird gegen 14.15 Uhr angepfiffen.