Millingen wird Siebter

Die Erstvertretung der E-Junioren des SV Millingen musste beim eigenen Turnier in der Rheinberger Großrausporthalle mit dem siebten Platz vorliebnehmen. Die „Zweite“ des Gastgebers erreichte das kleine Finale, das der KFC Uerdingen II mit 4:2 durch Neunmeterschießen gewann. Der Nachwuchs von Viktoria Goch belegte Rang eins. Auch beim D-Jugend-Turnier, das ohne Finalrunde ausgetragen wurde, waren zwei Millinger Teams dabei. Die „Erste“ landete in der Gruppe A auf dem letzten Platz und die „Zweite“ in der Gruppe B auf dem ersten Rang.
Die Bernard-Dietz-Fußballschule, die beim TuS Rheinberg gastiert – wie berichteten – dauert vom 31. März bis 2. April, und nicht, wie zuerst mitgeteilt wurde, bis zum 1. April. Anmeldungen sind beim Jugendleiter des TuS Rheinberg, Friedhelm Hoff, möglich unter: 02843/8 03 80