Gründungspokal 2015

Das war Pech. Chef-Greenkeeper Jan Schmitz und seine Mannschaft vom Golfclub (GC) Am Kloster Kamp hatten alles getan, um nach der langen Winterperiode die Golfplatzanlage auf den offiziellen Beginn der Sommersaison, das Tee-Off, vorzubereiten.

Doch tagelange Regenfälle veranlassten Spielführerin Kirsten Tepner und Präsident Erik Okhuizen, den Start in die neue Saison und auch die Qualifikationsturniere – die Oster-Eclectic – wegen der schlechten Platzverhältnisse abzusagen. Die 15. Auflage des Turniers um den Gründungspokal wurde dann in verkürzter Form über neun Loch mit schwer zu bespielender Fairways und Grüns gespielt. 78 Meldungen waren eingegangen.

Der Gründungspokal in der Brutto-Wertung ging an Klaus Klein, den Pokal der Netto-Wertung holte Friedhelm Mlynarczyk. Marlene Schmitz, Eigentümerin der Anlage, übergab die Preise.

Ergebnisse Netto-Wertung; Klasse A: 1. Friedhelm Mlynarczyk; 2. Klaus Klein; 3. Manfred Smaniotto. Klasse B: 1. Marlies Ballmann-Wahl; 2. Kurt Becker; 3. Ralph Grzeca. Klasse C: 1. Klaus Steffen; 2. Hildegard Steffen; 3. Hans-Wilhelm Erben.