Ein toller dritter Platz

Einen tollen dritten Platz erreichte jetzt die Regionalauswahlmannschaft der C1-Junioren der Fußballkreise Moers/Kleve-Geldern bei den Meisterschaften des Fußballverbandes Niederrhein in der Sportschule Duisburg-Wedau. Darüber war das Team, aber auch die Trainer Rainer Gansel (Moers) und Sandro Scuderi (Kleve) sehr zufrieden.

1:1 gegen Wuppertal/Remscheid

In den Gruppenspielen gab es ein 1:1 gegen Wuppertal/Remscheid. Hier traf Jan Aigner vom Rumelner TV. Nach einem 0:0 gegen Mönchengladbach gab es im letzten Vorrundenspiel einen 3:2-Erfolg über Neuss-Grevenbroich/Krefeld. Hier traf erneut Jan Aigner sowie Justin Diederichs-Wendt und Sven van Bühren (beide SV Straelen).

Im Spiel um Rang drei wurde Düsseldorf/Solingen durch ein Tor, vom erneut treffsicheren Jan Aigner, mit 1:0 geschlagen. Die Leistung der Mannschaft konnte sich in allen ausgetragenen Spielen sehen lassen und mit etwas Glück, hätten auch ein paar Tore mehr fallen können.