Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Volleyball/Bundesliga + DVV-Pokal

Der VfB Friedrichshafen tritt schon am Samstag in Moers an

19.02.2013 | 23:43 Uhr
Der VfB Friedrichshafen tritt schon am Samstag in Moers an
So soll es möglichst auch beim diesjährigen DVV-Pokalendspiel sein: 2009 herrschte bei den Anhängern vom Moerser SC eine Riesenstimmung.Foto:Lars Froehlich

Nicht nur für die Protagonisten beim Volleyball-Bundesligisten Moerser SC werden diese zwei Wochen in die Geschichtsbücher eingehen.

Was vom 17. Februar bis 3. März dieses Jahres beim Verein passiert, bewegt auch alle Zaungäste und Fans. Der MSC hat sich am vergangenen Sonntag in Haching überraschend einen 3:2-Sieg erkämpft. Und auch, wenn nachher gesagt wurde, dass Haching mit der B-Garnitur angetreten sei, muss klar sein, dass Moers auch nicht im ersten Anzug auflaufen konnte (wir berichteten).

Und jetzt kommt der deutsche Rekordmeister in den neuen Enni-Sportpark Rheinkamp. Und das nicht am Sonntag, sondern bereits am Samstag, 23. Februar, 19.30 Uhr.

Grund: Auch im Volleyball wird das letzten Saisonspiele parallel für alle Vereine angepfiffen. Die Partie gegen Friedrichshafen ist der letzte Aufgalopp für Moers vor dem DVV-Pokalendspiel – gegen Haching.

Für dieses Spiel in Halle/Westfalen, im Gerry-Weber-Stadion, eben am Sonntag, 3. März, 15.30 Uhr, hatte der Moerser SC insgesamt 500 Tickets für die Fanfahrt nach Halle – Busfahrt, Finalspiel und ein Pokal-T-Shirt für 40 Euro, bei privater Anreise nur 30 Euro – angeboten. Davon gibt es noch genau 22 Tickets, die Samstag verkauft werden sollen.

Uwe Zak

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
In Aachen wartet ein „heißer Tanz“
Tennis / Damen-Bundesliga
Mit einem weiteren Endspiel um den Klassenerhalt starten die Damen des TC Moers 08 morgen in die zweite Saisonhälfte der Tennis-Bundesliga. Um 11 Uhr...
Nur ein Sieg hilft dem VfL Tönisberg weiter
Fußball / Landesliga
Der Wechsel auf der Trainerbank hat im ersten Spiel nach der Ära Siggi Sonntag noch nicht den erhofften Sieg gebracht.
Beim Absteiger GSV Moers ist die Luft raus
Fußball / Landesliga
Die Luft ist raus, eine alles in allem verkorkste Landesliga-Saison geht für die Fußballer vom GSV Moers (13. Platz, 19:51 Tore, 10 Punkte) zu Ende.
Nicola Stefaniak überzeugt durch neue Bestleistung
Leichtathletik / VfL...
Die Leichtathleten vom VfL Repelen haben Pfingsten alles andere als Müßiggang betrieben.
Bessere Platzierung verpasst
Volleyball: Moerser SC
Als „deutscher Vizemeister“ war die U20 des Moerser SC natürlich mit einigen Hoffnungen zum Turnier um die deutsche Meisterschaft nach Heidelberg...
Fotos und Videos
A-Jugend-Meisterschaft
Bildgalerie
Fechten
64. Rennen in  Kamp-Lintfort
Bildgalerie
Moto-Cross
Verbandsliga
Bildgalerie
Handball
Sportgala in Moers
Bildgalerie
Sportler-Ehrung
article
7636614
Der VfB Friedrichshafen tritt schon am Samstag in Moers an
Der VfB Friedrichshafen tritt schon am Samstag in Moers an
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/moers-und-region/der-vfb-friedrichshafen-tritt-schon-am-samstag-in-moers-an-id7636614.html
2013-02-19 23:43
Moers und Region