Das aktuelle Wetter NRW 24°C
Volleyball/Bundesliga + DVV-Pokal

Der VfB Friedrichshafen tritt schon am Samstag in Moers an

19.02.2013 | 23:43 Uhr
Der VfB Friedrichshafen tritt schon am Samstag in Moers an
So soll es möglichst auch beim diesjährigen DVV-Pokalendspiel sein: 2009 herrschte bei den Anhängern vom Moerser SC eine Riesenstimmung.Foto:Lars Froehlich

Nicht nur für die Protagonisten beim Volleyball-Bundesligisten Moerser SC werden diese zwei Wochen in die Geschichtsbücher eingehen.

Was vom 17. Februar bis 3. März dieses Jahres beim Verein passiert, bewegt auch alle Zaungäste und Fans. Der MSC hat sich am vergangenen Sonntag in Haching überraschend einen 3:2-Sieg erkämpft. Und auch, wenn nachher gesagt wurde, dass Haching mit der B-Garnitur angetreten sei, muss klar sein, dass Moers auch nicht im ersten Anzug auflaufen konnte (wir berichteten).

Und jetzt kommt der deutsche Rekordmeister in den neuen Enni-Sportpark Rheinkamp. Und das nicht am Sonntag, sondern bereits am Samstag, 23. Februar, 19.30 Uhr.

Grund: Auch im Volleyball wird das letzten Saisonspiele parallel für alle Vereine angepfiffen. Die Partie gegen Friedrichshafen ist der letzte Aufgalopp für Moers vor dem DVV-Pokalendspiel – gegen Haching.

Für dieses Spiel in Halle/Westfalen, im Gerry-Weber-Stadion, eben am Sonntag, 3. März, 15.30 Uhr, hatte der Moerser SC insgesamt 500 Tickets für die Fanfahrt nach Halle – Busfahrt, Finalspiel und ein Pokal-T-Shirt für 40 Euro, bei privater Anreise nur 30 Euro – angeboten. Davon gibt es noch genau 22 Tickets, die Samstag verkauft werden sollen.

Uwe Zak



Kommentare
Aus dem Ressort
Ein Hauch von Tradition
Handball / Testspiel
Sommerzeit, Vorbereitungszeit. Die Handballer stecken derzeit in einer schweißtreibenden Phase. Intensive konditionelle Aspekte genießen Hochkonjunktur – Laufeinheiten in Verbindung mit Athletik prägen das Geschehen.
Hitzeschlacht bei der Challenge in Roth
Triathlon / Challenge in...
Bei der Challenge im fränkischen Roth war die Triathlon-Abteilung des Moerser TV durch die Cousins Tim und Alex Bullermann sowie durch Beate Wendland, die ihre erste Langdistanz absolvierte, vertreten.
Drei Judoka des SV Menzelen sind nominiert
Kampfsport / SV Menzelen
Timothy Moser von der Judo-Abteilung des SV Menzelen wurde jetzt für sein jugendliches Ehrenamt vom Landrat geehrt. Timothy Moser ist seit mehreren Jahren ehrenamtlicher Trainer in der Judo-Abteilung und betreut mit viel Hingabe Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren.
Schubert belegt Platz acht
Schach-Tennis /...
Auf der altehrwürdigen Anlage des Tennisclubs Rot Weiß, die bereits 1881 eröffnet wurde, und im Schachzentrum Baden-Baden fand die 1. offene Europameisterschaft im Schach-Tennis statt.
Drei der begehrten Medaillen bleiben in Rheurdt
Pferdesport / Rheinische...
Beim Reit- und Fahrverein Rheurdt wurden am vergangen Wochenende die Rheinischen Meisterschaften im Gespannfahren für Ein-, Zwei und Vierspänner mit Ponys und Pferden ausgetragen.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Qualifikationsspiel
Bildgalerie
Fußball
Jugendfußballtag
Bildgalerie
Fotostrecke
27. Volleyballturnier
Bildgalerie
TV Sevelen
Familiensporttag
Bildgalerie
Fotostrecke
Top Artikel aus der Rubrik
Weitere Nachrichten aus dem Ressort
Platz fünf für Kleiber
Rackelton / German Open
Spielplan der Fußball-Kreisliga A
Fußball / Spielplan...
Live-Ticker und Gelb-Sperre kommen
Fußball / Arbeitstagung
Staffeln laufen jeweils auf Platz neun
Leichtathletik / Deutsche...
Zwei Lokalderbys
Frauen-Fußball /...