Bestzeit für Schlimnat

Michael Schlimnat vom TuS Xanten ist bei den Leichtathletik-Nordrhein-Meisterschaften der Senioren in Oberhausen eine neue Bestzeit über 5000 Meter gelaufen. Mit den 17:27,19 Minuten erreichte er in der M35-Klasse den Silberrang. Das Saison-Highlight liegt noch vor dem gebürtigen Duisburger. Schlimnat wird Anfang August bei den Senioren-Weltmeisterschaften in Lyon starten. In der Metropole im Südosten Frankreichs hat er für die 5000 und 10 000 Meter gemeldet.

Nieswerth verpasst das Treppchen

Bei den Titelkämpfen in Oberhausen verpasste Norbert Nieswerth vom TuS 08 Rheinberg das Treppchen. Der M60-Leichtathlet konnte im Hochsprung nur einen gültigen Versuch vorweisen. Mit 1,20 Metern landete er auf dem undankbaren vierten Platz

Ortrun Heine vom SV Sonsbeck verzichtete aus privaten Gründen auf den Start über 100 und 200 m. Auch bei der DM wird die W50-Sprinterin aus Kevelaer nicht dabei sein, weil sie im Urlaub weilt.