1:1! Kein Sieger im Kellerduell

Im Spiel zwischen dem Tabellenvorletzten SV Büderich und dem Schlusslicht aus Bönninghardt gab es in der Fußball-Kreisliga B, Gruppe 1, keinen Sieger. Daniel van Husen traf für Büderich, Hendrik Betten für Bönninghardt. Büderichs Fabian Kirsch kassierte die Gelb-Rote Karte.

SV Vynen-Marienbaum – SV Menzelen 3:0 (1:0). Tore: Timo Hüwels (2), Dzemal Alic.

TuS 08 Rheinberg – TuS Borth 0:0. FC Rumeln-Kaldenhausen II – VfL Repelen II 6:2 (1:0). FCR-Tore: Christopher Balzert (2), Jens Kosrien, Rene Förster, Philipp Zerr, Julian Tasche. VfL-Tore: Mehmet Öden, Christian Sachmann. Gelb-Rote Karte: Fabian Konik (VfL).

SV Millingen – DJK Wardt 6:1 (2:1). SVM-Tore: Patrick Neumann (2), Henning Rohrbach, Tom Andresen, Maximilian Pullich, Benjamin Muncic (Eigentor). DJK-Tor: Johann Hildebrandt. Gelb-Rote Karte: Johann Hildebrandt.

Viktoria Birten – SV Ginderich 0:3 (0:1). Tore: Kai Plath (Eigentor), Christian Burmann, Kevin Krebs. Rote Karte: Tim Winkler (Birten).

Viktoria Alpen – SV Sonsbeck III 2:1 (1:1). Viktoria-Tore: Tobias Esper, Sascha Ströter. SVS-Tor: Christoph Lomme.