Youngster der DJK Bösperder in Endspielen

Menden..  Die Verantwortlichen der DJK Bösperde blicken mit großer Zufriedenheit auf einen ereignisreichen Turniertag für F-Junioren und Minikicker auf dem Gemeindesportplatz zurück. Der Wettergott war allen Beteiligten wohl gesonnen, und die 600 Tombola-Lose waren aufgrund der attraktiven Preise binnen zweieinhalb Stunden komplett verkauft. Zudem sorgten Torwand- und Schussgeschwindigkeitsschießen für Kurzweil am Rande des Geschehens, bei dem natürlich der Fußball im Mittelpunkt stand.

Letztendlich trugen die Spiele auf sportlich hohem Niveau zum Gelingen der Veranstaltung bei, und das wurde durch viel Lob von den angereisten Trainern dokumentiert – viele würden im nächsten Jahr gerne wieder nach Bösperde kommen.

Dass aus Sicht der Bösperder sowohl die F2-Jungen als auch das F1-Team in ihren Turnieren jeweils „nur“ den zweiten Platz belegten, lag allerdings nicht an der enormen Gastfreundschaft, sondern an der Qualität der späteren Sieger. Ein besonderes Lob galt der Bösperder F3, die aus Kickern der Zweiten und Ersten zusammengestellt wurde und die normalerweise nicht so oft zum Zuge kommen – und einen fantastischen dritten Platz belegten.

F1-Junioren, Endrunde:

Spiel um Platz sieben:

TuS Holzen-Sommerberg - TuS Wickede0:2

Spiel um Platz fünf:

SG Fröndenb./Hohenh. - BW Büderich 0:3

Spiel um Platz drei:

JSG Beckum/Eisborn - SF Sümmern1:2

Endspiel:

DJK Bösperde II - ASSV Letmathe0:3

F2-Junioren, Endrunde:

Spiel um Platz sieben:

BW Büderich - ASSV Letmathe2:0

Spiel um Platz fünf:

Geisecker SV - TuS Wickede0:3

Spiel um Platz drei:

TuS Bremen - DJK Bösperde III0:1

Endspiel:

DJK Bösperde - DJK GW Menden2:3

G1-Junioren-Endstand:

1. ASSV Letmathe4 4:0 8

2. RW Westönnen4 3:2 7

3. DJK Bösperde4 4:4 7

4. SSV Kalthof4 1:2 3

5. TuS Wickede4 0:4 1

G2-Junioren-Endstand:

1. Eintracht Ergste4 12:1 12

2. BW Büderich4 8:3 7

3. DJK Bösperde II4 3:4 6

4. SSV Kalthof II4 3:3 4

5. TuS Wickede II4 0:15 0