VfL-Herren 30 starten in Wanne-Eickel

Platte Heide..  Die Herren 30 des VfL Platte Heide starten am heutigen Samstag mit dem Auswärtsspiel bei TC Parkhaus Wanne-Eickel II (13 Uhr) in die Verbandsliga-Saison.

Das Team um Mannschaftsführer Volker Grabowski muss in dieser Spielzeit ohne ihre letztjährige Nummer zwei, Maik Olschewski, auskommen, der zum TC Menden zurückkehrte.

„Das ist sicher ein Verlust“, sagt Grabowski. „Er wird uns fehlen.“ Daher ist der Klassenerhalt das eindeutige Ziel der Platte Heider, die allerdings in ihrer Sechser-Gruppe drei Heimspiele haben – gegen den Dorstener TC (16. Mai), gegen den TC BW Castrop 06 (30. Mai) und gegen TC GW Paderborn (20. Juni). Weiterer Auswärtsgegner ist der TC Rot-Weiß Salzkotten (13. Juni).

Auf der Anlage an der Holzener Straße findet heute von 9 bis 10 Uhr ein Schnuppertraining für Erwachsenen statt. Wer also mal den Schläger schwingen möchte, ist herzlich eingeladen. Die Herren 50 eröffnen den Heimspielreigen anschließend ab 13 Uhr mit dem Heimspiel in der zweiten Bezirksklasse gegen den FC Remblinghausen.

Auswärts spielen außerdem die Herren 55 in Hennen und die Herren 40 in Kreuztal (Littfeld). Am kommenden Dienstag sind die Halveraner Kids bei der gemischten U10-Mannschaft des VfL zu Gast.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE