VfL Fröndenberg freut sich auf Gäste aus französischer Partnerstadt

Am 14. März veranstaltet der VfL Fröndenberg zum 40. Mal den Ruhrtallauf.
Am 14. März veranstaltet der VfL Fröndenberg zum 40. Mal den Ruhrtallauf.
Foto: Tobias Schad
Was wir bereits wissen
Kaum ist die närrische Zeit vorbei, da laufen beim VfL Fröndenberg die Vorbereitungen für den 40. Ruhrtallauf am Samstag, 14. März, auf Hochtouren. Nach dreijähriger Pause freut sich der VfL auch wieder über Sportlerinnen und Sportler aus der französischen Partnerstadt Bruay-la-Buissière.

Fröndenberg..  Wie in jedem Jahr werden wieder die Kreismeisterschaften des Kreises Iserlohn im Straßenlauf beim Fünf-Kilometer (MK/WK U12 bis M85/W85) um 14 Uhr und beim Zehn-Kilometer-Lauf (MJ/WJ U16 bis M85/W85) um 15 Uhr ausgetragen.

Die Freunde des Walkings gehen um 15.05 Uhr auf die Fünf-Kilometer-Strecke. Start und Ziel ist am Stadion in Fröndenberg an der Graf-Adolf-Straße.

Der begehrte Kettenpokal des Bürgermeisters erhalten auch in diesem Jahr wieder der Sieger und die Siegerin des Zehn-Kilometer-Laufs.

Im Laufe der Jahre ist der Ruhrtallauf immer mehr zu einem Familienereignis gewachsen. Somit starten bereits die Bambinis (Jahrgang 2010 und jünger) um 11.30 Uhr im Stadion. Ab 12 Uhr fällt der Startschuss für die Schüler, die die Parkläufe zwischen 780 und 1940 Meter (je nach Altersklasse) durch den Hindenburghain absolvieren.

Start und Ziel ist im Stadion. Jeder kann auch ohne Vereinszugehörigkeit mitmachen und das Gemeinschaftserlebnis Sport testen.

Zum dritten Mal wird der Fröndenberger Sparkassen-Wanderpokal an die Schule mit der größten Teilnehmerzahl prozentual zur Schülerzahl verliehen. Noch immer ist die Overbergschule im Besitz des Wanderpokals. Folgende Preisgelder werden vergeben: Erster Platz 125 Euro, zweiter Platz 75 Euro und dritter Platz 50 Euro.

Die Schüler können an dem für ihr Alter ausgeschriebenen Parklauf, dem Straßenlauf über fünf Kilometer (ab Jahrgang 2005 und älter) oder über zehn Kilometer (ab Jahrgang 2001 und älter) teilnehmen. Anmeldelisten liegen in den Schulen aus.

Anmeldungen für alle Läufe mit Angabe von Name, Geschlecht, Geburtsjahr und gegebenfalls Verein werden ab sofort auf der Homepage www.vfl-fröndenberg.de bis zum 12. März entgegengenommen. Weitere Auskünfte sind unter der Rubrik Veranstaltungen nachzulesen.

Jeweils bis eine halbe Stunde vor jedem Start können noch Nachmeldungen für die einzelnen Läufe entgegen genommen werden. Nummernausgabe erfolgt ab 11 Uhr.