Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Silvesterläufe

Triathleten des VfL Platte Heide sind zum Jahreswechsel schnell unterwegs

04.01.2013 | 15:41 Uhr
Triathleten des VfL Platte Heide sind zum Jahreswechsel schnell unterwegs
Gute Zeiten beim Silvesterlauf in Iserlohn (von links): Anke Luther, Ole Kostorz, Robert Gralka und Michael Pehl.Foto: privat

Menden. Während vier Triathleten des VfL Platte Heide sich für die eher familiäre Atmosphäre beim Silvesterlauf in Iserlohn entschieden hatten, gingen ein Trio der heimischen Ausdauersportler bei der weitaus größeren Veranstaltung von Werl nach Soest auf die Strecke.

Christoph Kemper, Christian Riedel und Jens-Dieter Wieschhoff stellten sich in Werl der Herausforderung und erlebten auf der 15 Kilometer langen Strecke nach Soest bereits in den Dörfern von Westönnen, Marwicke, Ostönnen und Ampen eine fantastische Stimmung. Übertroffen wurde der Jubel jedoch auf dem Soester Marktplatz, wo tausende Zuschauer die Teilnehmer ins Ziel peitschten.

Bei idealen Witterungsverhältnissen erreichte das Mendener Triathlon-Trio mit sehr zufrieden stellenden Zeiten die Ziellinie. So untermauerte Kemper mit 1:11:27 Stunden und Gesamtplatz 703 (92. M35) ein weiteres Mal seine gute Form. Für Riedel bedeutete die Zielankunft nach 1:12:39 Stunden (813., 73. M30) eine durchschnittliche Kilometerzeit von deutlich unter fünf Minuten, was für die kommende Triathlonsaison einiges erhoffen lässt. Wieschhoff konnte noch unter der 1:30-Marke bleiben und erreichte nach 1:29:35 Stunden (2084., 211. M35) den Soester Marktplatz.

Nahezu zeitgleich bestritt das Triathlon-Quartett Robert Gralka, Michael Pehl, Ole Kostorz und Anke Luther die 10,3 Kilometer lange Waldstrecke rund um den Danzturm in Iserlohn. Zusammen mit etwa 220 weiteren Läufern zeigten die Hönnestädter auch bei teilweise starkem Wind und einem sehr hügeligen Profil ebenfalls ihre gute Form in einer eigentlich eher regenerativen Phase ihres Triathlontrainings. So erreichte Gralka nach 43:40 Minuten als 13. der Gesamtwertung (4. M40) das Ziel, gefolgt von Pehl (45:45; 30., 15. M40). Als 78. (50:58; 18. M30) kam Kostorz ins Ziel, und Anke Luther freute sich über den dritten Platz in ihrer Altersklasse der 30- bis 40-Jährigen (54:34).

Nach dem Zieleinlauf gab es für alle Teilnehmer die begehrten Medaillen mit dem Motiv eines Schneemanns, das in diesen Jahr angesichts der milden Witterung auch gut eine Frühlingsblume hätte sein können.

wp


Kommentare
Aus dem Ressort
„Wir haben einfach weiter gut trainiert“
Tischtennis
Sie waren angetreten um die Klasse zu halten, die Jungen des TTC Volkringhausen. Am Ende stand der umjubelte Aufstieg in die Bezirksliga. Frederic Löchel, Filip Piotrkowski, Patrick Löchel, Kevin Schulte und Lennard Hahn haben die Sensation geschafft.
VfL-Damen belegen Platz drei unter 43 Mannschaften
Damenfussball
Die Fußballdamen des VfL Platte Heide verbrachten ihr Osterwochenende in Maastricht (Holland). Und dies sogar sehr erfolgreich, denn man erreichte bei einem Turnier unter 43 Mannschaften den dritten Platz.
Joey Kelly ermutigt Spendensammler
Leichtathletik
Mit der Teilnahme am Bonn-Marathon setzte der Mendener Läufer Markus Koerdt seinen „Spenden-Speed“ für den guten Zweck fort.
TC Halingen eröffnet Sommersaison und plant Kindertraining
Tennis
Am Ostermontag hat der TC Halingen die Tennissaison „Sommer 2014“ eröffnet. Der Wettergott begrüßte die Tennisspieler kurz vor 14 Uhr mit Regen und Donner. Jedoch nach dem Regenschauer – die gut präparierten Plätze waren nach kurzer Zeit wieder trocken – konnten die ersten Spiele beginnen.
SG Balve/Garbeck gibt die Hoffnung nicht auf
Fußball-Kreisliga A...
Auf zwölf Punkte ist der Rückstand auf das rettende Ufer mittlerweile angewachsen, aber die A-Liga-Fußballer der SG Balve/Garbeck geben nicht auf.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
BSV Menden - FC Iserlohn 6:3 n.V.
Bildgalerie
Kreispokal Viertelfinale
BSV Menden gegen VfL Theesen
Bildgalerie
Westfalenpokal B-Jugend
Das Fußball-Wochenende
Bildgalerie
Fußball
AH Garbeck - AH Balve 4:5 n.E.
Bildgalerie
Balver AH-Derby