SVÖ erwartet Erciyes zum Hit

Menden..  Am Pfingstmontag könnte in der Fußball-Kreisliga B-Ost Iserlohne eine Vorentscheidung im Kampf um Meisterschaft fallen. So hat am Lendringser Habicht Tabellenzweite SV Oesbern den Spitzenreiter FC Hemer Erciyes zu Gast. Mit einem Sieg könnten die Hemeraner Türken ihren Vorsprung auf sieben Zähler ausbauen. Bei dann noch drei zu absolvierenden Spielen wäre ihnen der Titel kaum noch zu nehmen. Ein SVÖ-Erfolg jedoch würde den Titelkampf weiter offen gestalten.

Im zweiten Top-Spiel des Tages ist der GFV Olympos beim SC Tornado Westig zu Gast. Bei einer Niederlage könnte der Hellas-Express seine Ambitionen in Sachen Aufstieg begraben.

Die Begegnungen im Überblick:

DJK GW Menden II - TSV Ihmert

Anstoß: Pfingstmontag, 13 Uhr, Sport-

platz Schwitten

SF Hüingsen II - SF Sümmern II
Anstoß:
Pfingstmontag, 13 Uhr, Sport-

platz im Ohl.

SC Tornado Westig - GFV Olympos Menden

Anstoß: Pfingstmontag, 13 Uhr, Sport-

platz Westiger Kreuz in Hemer.

SpVgg. Nachrodt II - BSV Menden III

Anstoß: Pfingstmontag, 13 Uhr, Sport-

platz Nachrodt.

DJK Bösperde II - Italia Menden
Anstoß:
Pfingstmontag, 17 Uhr, Gemein-

desportplatz.

SV Oesbern - FC Hemer Erciyes

Anstoß: Pfingstmontag, 17 Uhr, Habicht-

Sportplatz.