Mathias Müssig setzt A1-Junioren unter Druck

Hofft auf einen Heimsieg gegen den VfB Fichte Bielefeld: Mathias Müssig, Trainer der A1-Junioren.
Hofft auf einen Heimsieg gegen den VfB Fichte Bielefeld: Mathias Müssig, Trainer der A1-Junioren.
Foto: sportpresse-reker.de, Dietmar Reker, www.sportpresse-reker.de

Menden..  Die überkreislich aktiven Nachwuchs-Kicker des BSV Menden gehen am Wochenende auf die Zielgerade der Saison 2014/15. Im Blickpunkt stehen dabei die Erstvertretungen der A- und B-Junioren, die in ihren Landesliga-Gruppen wertvolle Punkte holen können.

A-Junioren-Landesliga 1: BSV Menden - VfB Fichte Bielefeld. Der Klassenerhalt ist zwar gesichert, trotzdem setzt Trainer Mathias Müssig seine Mannschaft vor dem Heimspiel gegen den Tabellenvierten aus Ostwestfalen unter Druck. „Natürlich wollen wir gewinnen. Das kann aber nur klappen, wenn wir eine ganz andere Einstellung als zuletzt an den Tag legen“, sagt der BSV-Coach, dem die zurückliegende 0:3-Pleite in Neheim noch schwer im Magen liegt .

Anstoß: Morgen, 11 Uhr, Hu-ckenohl-Nebenplatz.

B-Junioren-Landesliga 1: FC Preußen Espelkamp - BSV Menden. Die Elf von Nico Beckmann ist spätestens jetzt an jenem Punkt angelangt, an dem mit Blick auf den Klassenerhalt nur noch Siege helfen. „Das Spiel in Espelkamp ist unsere letzte Chance“, sagt der junge Coach und hofft, dass auch seine Mannschaft den Ernst der Lage erkannt hat. „Ich habe aber meine Zweifel – die mangelhafte Trainingsbeteiligung lässt die Frage aufkommen, ob die Jungs überhaupt noch Lust haben.“ Zuversicht klingt anders.

Anstoß: Morgen, 11 Uhr, Sportplatz Waldschule.

B-Junioren-Bezirksliga 4: BSV Menden - SC Lüdenscheid. Für das Team von Rolf Wagner hat dieser Kick auf Naturrasen nur noch statistischen Wert – der Abstieg in die Kreisliga ist längst besiegelt.

Anstoß: Heute, 16.30 Uhr, Huckenohl-Stadion.

D-Junioren-Bezirksliga 3: SC Neheim - BSV Menden. Die Schützlinge von Christian Rausch wollen dieses Duell der Tabellennachbarn unbedingt gewinnen und den Rivalen damit weiter distanzieren.

Anstoß: Heute, 13.30 Uhr, Sportanlage Binnerfeld.