Hoffnung im Abstiegskampf für die Pluckers

Mit einem 13:7-Heimsieg gegen die Mauker Dart-Freude aus Werl wahrte der SDC Pheasant Pluckers die Chancen auf den Klassenerhalt in der Bezirksliga
Mit einem 13:7-Heimsieg gegen die Mauker Dart-Freude aus Werl wahrte der SDC Pheasant Pluckers die Chancen auf den Klassenerhalt in der Bezirksliga
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Im Heimspiel der Bezirksliga Westfalen Nord gegen die Mauker Dart-Freunde aus Werl bewies der Teamkapitän Graham Eden bei der Mannschaftsaufstellung des SDC Pheasant Pluckers ein sicheres Händchen.

Menden..  Nach den ersten acht Einzelspielen führten die Pluckers mit 7:1 und im letzten Doppel gewannen Klaus Morawitz/Kai Tilstone souverän mit 2:0. Somit war der erste Punkt sicher. Neben Jörg Harnischmacher siegten auch Alex Schröder sowie Kai Tilstone ihre jeweils drei Spiele.

Letztgenannter war es auch, der in einem überragenden Einzelspiel mit einem Short-Game von 18 Darts und einem 180-er Highscore den 13:7-Sieg sicherte.

Dieser doppelte Punktgewinn im Abstiegskampf wurde im Fasanenhof ausgiebig gefeiert. Das nächste Spiel der Pheasant Pluckers findet am 25. April bei Grün-Weiß Holtum statt statt.