Garbeck steht im Halbfiale des Feldpokals

Balve..  Für die Fußball-Herren der SG Balve und der SG Garbeck ist der Traum von einem Vereinsduell im Endspiel um den Arnsberger Feldpokal 2014/15 geplatzt. Denn im Viertelfinale konnte die SG Balve/Garbeck nur die Garbecker Fraktion ins Halbfinale bringen – durch einen knappen 3:2-Erfolg beim TuS Oeventrop. Garbeck trifft nun in der Vorschlussrunde, die für Montag, 4. Mai, angesetzt ist, auf die Oldies des SuS Langscheid/Enkhausen (19.30 Uhr, Sportplatz Holloh in Garbeck).

Die Balver Kollegen mussten sich indes vom laufenden Wettbewerb verabschieden, nachdem sie im Heimspiel gegen den TuS Müschede eine bittere 6:7-Niederlage nach Elfmeterschießen erlitten hatten. Die siegreiche Mannschaft ist nun am 4. Mai beim TuS Bruchhausen gefordert.

Der Überblick:

Altherren-Feldpokal 2014/15

Viertelfinale:

TuS Oeventrop - SG Garbeck 2:3

TuS Bruchhausen - SC Neheim1:0

SG Balve - TuS Müschede(n.11m) 6:7

TuS Sundern - SuS Langscheid/Enkh.1:2

Halbfinale, Montag, 4. Mai, 19.30 Uhr:

TuS Bruchhausen - TuS Müschede

SG Garbeck - SuS Langscheid/Enklhausen

Finale (15. bis 19. Juni).