Fußball-Youngster suchen Kreispokalsieger

Menden..  Im Fußball-Kreis Iserlohn werden am Wochenende die Pokalendrunden des jüngeren Fußball-Nachwuchses abgehandelt. Dabei richtet die DJK Grün-Weiß Menden am Sonntag die Endrunde der D-Junioren aus, ab 11 Uhr sind die eigenen Talente gefordert. Außerdem ist hier der BSV Menden vertreten.

Bei den E-Jungen, die am Samstag unter der Regie des TuS Holzen-Sommerberg ihren Pokalsieger suchen, gehen mit dem BSV Menden, der DJK Bösperde und der DJK Grün-Weiß Menden drei heimische Teams an den Start. In Sümmern fallen am Samstag zwei Entscheidungen im Mädchenbereich.

Beginn der Endrunde: Sonntag, 11 Uhr, Sportplatz Schwitten (Ausrichter: DJK GW Menden).

Gruppe A: FC Iserlohn, Borussia Dröschede, DJK Grün-Weiß Menden, Vatanspor Hemer.

Gruppe B: BSV Menden, SC Hennen, VfK Iserlohn, SG Hemer.

Halbfinale ab 15.45 Uhr,

Finale um 16.48 Uhr.

Beginn der Endrunde: Samstag, 13 Uhr, Eintracht-Stadion in Dortmund Holzen (Ausrichter: TuS Holzen-Sommerberg).

Gruppe A: Borussia Dröschede, TuS Holzen-Sommerberg, BSV Menden, SpVg. Nachrodt, DJK Bösperde.

Gruppe B: ASSV Letmathe, FC Iserlohn, Eintracht Ergste, VfK Iserlohn, GW Menden.

Halbfinale ab 16 Uhr,

Endspiel um 16.30 Uhr.

Endspiel am Samstag in Sümmern, 18 Uhr:

Lüdenscheider TV - JSG Grüne/Nachrodt (Sportplatz Bixterhauser Hellweg).

Beginn der Endrunde: Samstag, 13 Uhr, in Sümmern (Bixterhauser Hellweg).

Gruppe A: Lüdenscheider TV, TuS Wandhofen, SV Oesbern, FC Iserlohn.

Gruppe B: TuS Grünenbaum, SG Sümmern, DJK Grün-Weiß Menden, SC Plettenberg.

Halbfinale ab 16.30 Uhr,

Endspiel um 17.15 Uhr.