E-Junioren des BSV Menden gewinnen Kreispokal

Die E1-Junioren des BSV Menden mit den Trainern Lukas Kimm und Christian Rausch gewannen beim Turnier in Dortmund-Holzen den Kreispokal.
Die E1-Junioren des BSV Menden mit den Trainern Lukas Kimm und Christian Rausch gewannen beim Turnier in Dortmund-Holzen den Kreispokal.
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Nicht nur die Profis von Borussia Dortmund und VfL Wolfsburgs handelten ihr Pokalfinale an. Im Fußball-Kreis Iserlohn stand am Wochenende zudem der jüngere Nachwuchs im Blickpunkt.

Menden..  Dabei gelang den E-Junioren des BSV Menden am Samstag der ganz große Coup, beim Endrundenturnier in Dortmund-Holzen setzten sich die Talente vom Huckenohl als strahlende Sieger durch.

Die von Christian Rausch und Co-Trainer Lukas Lukas Kimm betreuten U11-Kicker des BSV krönten ihren insgesamt sehr starken Auftritt mit einem 3:0-Triumph über Endspielgegner FC Iserlohn. „Die Jungs waren heute sehr gut drauf und haben sich super ins Turnier gespielt“, lobte Rausch seine Schützlinge, die sich nach dem 1:1-Auftakt gegen Gastgeber TuS Holzen-Sommerberg deutlich steigerten und sich mit Siegen gegen die DJK Bösperde(7:0), Borussia Dröschede (2:0) und SpVg. Nachrodt (6:0) den Gruppensieg nicht nehmen ließen. Im Halbfinale gegen Eintracht Ergste legten die BSV-er ein 3:0 nach.

Beinahe wäre den Rot-Weißen sogar ein Doppelsieg gelungen. Aber beim Finalturnier der D-Junioren am Sonntag in Schwitten mussten sich die BSV-Youngster mit Platz zwei begnügen – im Endspiel gegen den FC Iserlohn verloren sie erst in der Verlängerung mit 0:1. Zuvor, im Halbfinale, konnten sie sich gegen Borussia Dröschede mit 3:0 behaupten.

Bei der Endrunde der D-Mädchen durfte Gastgeber SF Sümmern den Kreispokalsieg feiern, im Finale gegen den TuS Wandhofen gelang ein 1:0. Die heimischen Vertreter – SV Oesbern (drei Niederlagen) und DJK Grün-Weiß Menden (ein 0:0, zwei Niederlagen) – waren nach der Gruppenphase ausgeschieden.

Bei den C-Juniorinnen gab es in Sümmern lediglich ein Endspiel – hier setzte sich der Lüdenscheider TV gegen die JSG Grüne/Nachrodt mit 2:0 durch.