TV Langenei

Langenei/Kickenbach..  Die Verbandsligamannschaft der Startgemeinschaft des TV Gleidorf und TV Langenei-Kickenbach bestreitet am Samstag, den 18. April in der Schützenhalle Langenei den dritten Heimwettkampf gegen die Turner der SG Paderborn. Der Wettkampf beginnt um 15 Uhr, bereits ab 14 Uhr startet das Einturnen.

Ohne Florian Kaiser

Nachdem die ersten zwei Heimwettkämpfe in Gleidorf ausgetragen wurden, wird der letzte Wettkampf nun vor dem heimischen Publikum in Langenei ausgerichtet.

Für die Turner der Startgemeinschaft Gleidorf/Langenei-Kickenbach wird es keine leichte Aufgabe, zumal sie bei diesem Wettkampf auf Florian Kaiser verzichten müssen.

Die Startgemeinschaft belegt zur Zeit Rang vier mit 4:4 Punkten der aktuellen Tabelle, die Paderborner Turner Rang zwei mit 6:2 Punkten. Dennoch haben sich die heimischen Daniel Kaiser, Jannik Wüllner, Bastian Krämer, Ruben Kurzawa und Thomas Müllerbernd für den letzten Ligawettkampf einiges vorgenommen.