TuS 09 Drolshagen freut sich auf Spitzenspiel

Stephan Kakuschki, TuS 09 Drolshagen.
Stephan Kakuschki, TuS 09 Drolshagen.
Foto: privat
Was wir bereits wissen
  • TV Olpe II kommt
  • Beide Mannschaften noch unbesiegt
  • Samstag 16 Uhr in der Wünne

Drolshagen/Olpe..  Beide Teams sind in der laufenden Saison noch ungeschlagen und haben sich nach den ersten Spielen ganz oben festgesetzt. Drolshagen thront mit vier Siegen aus vier Partien an der Tabellenspitze, Olpe ist Tabellenzweiter bei einem Spiel weniger und drei Siegen aus drei Spielen.

Die Besetzung beider Teams lässt vermuten, dass sie auch am Ende der Saison ein gewichtiges Wort um die Meisterschaft mitreden.

Die Reserve des TVO profitiert in dieser Saison von der Aufrüstung der ersten Garnitur. So finden sich im Kader der II. Mannschaft viele Spieler, die in der letzten Spielzeit noch zum Stamm der ersten Mannschaft gehörten. Drolshagen hat mit der Verpflichtung der beiden Oberliga-Spieler Stephan und Mathias Kakuschki enorm an Qualität gewonnen.

Die Zuschauer dürfen sich auf ein spannendes Spitzenspiel freuen. Anpfiff ist um 16 Uhr in der Sporthalle Wünne. Vorher spielt die 2. Damenmannschaft des TuS gegen die HSV Plettenberg/Werdohl. Anpfiff zu dieser Partie ist um 14 Uhr.