Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Tischtennis

TTC Wenden führt Krimi um Mitternacht auf

13.11.2012 | 17:08 Uhr
TTC Wenden führt Krimi um Mitternacht auf
TTC Wenden V.Foto: privat

Wenden. Zwei spannende Tischtennis-Krimis boten die erste und fünfte Herrenmannschaft des TTC Wenden. Beide Male gewannen sie 9:7.

Für die fünfte Mannschaft war es in Kreuztal der erste Saisonsieg. 2:1 hieß es nach den Doppeln, nach den ersten Einzeln stand es 5:4 für die Gäste. Doch die Gastgeber drehten das Spiel, holten vier Spiele in Folge. Doch der Krimi ging weiter: Wenden ließ sich nicht entmutigen. Henry Schulze, Katja Stelter, Sebastian Kiel und Werner Scheppe/Thomas Kiel drehten das Spiel.

Nur zwei Tische weiter spielte die Wendener Zweite gegen die Kreuztaler Erste. Nach drei Spielen ohne Niederlage mussten sich die Wendener mit 5:9 geschlagen geben. Allerdings sind die Kreuztaler auch Tabellenführer der 1. Kreisklasse.

In der Wendener Turnhalle spielte sich zeitgleich der zweite Krimi ab: Die in der Bezirksliga spielende erste Herren empfing den Eiserfelder TV. 2:1 führten die Wendener nach den Doppeln, Chris-Adrian Pfeiffer (2), Philipp Schneider, Adrian Lewandowski, Michael Kiunke und Helmut Rosenberger erhöhten zum 8:5. Eiserfeld verkürzte zum 8:7, bevor Chris-Adrian Pfeiffer und Philipp Schneider den Sieg für die Wendener sicherten. Beide beendeten gegen Mitternacht einen vierstündigen Tischtennis-Krimi.

In zwei Duellen gegen TTF Pannenklöpper Olpe waren die Wendener beide Male erfolgreich: Die erste Jugend gewann 8:4. Das Duell der II. Mannschaften endete 8:2.



Kommentare
Aus dem Ressort
Mannschaft des FC Lennestadt steht nach Trainerwechsel in der Pflicht
Lennestadt.
Der Auftrag lässt keine Interpretationen zu: Zwei Spiele, sechs Punkte. Das Optimum. Nicht weniger. Auftraggeber ist Jürgen Winkel, der neue Trainer. Gefordert ist Fußball-Landesligist FC Lennestadt. Schon am Sonntag (15 Uhr) im Heimspiel und Kreisduell gegen RW Hünsborn.
VSV Wenden will Ottfinger Siepen erhobenen Hauptes verlassen
Fußball-Bezirksliga 5
SV Ottfingen gegen den VSV Wenden. Das ist ein immer junges und prestigeträchtiges Gemeinde-Derby, das mittlerweile aber einige Spielklassen tiefer angesiedelt ist. Zu seligen Verbandsligazeiten waren die Kassierer am Siepen und in Schönau erst dann zufrieden, wenn mehr als 1000 Zuschauer die Tore...
Kalisch verlässt SC Drolshagen am Saisonende
Trainerwechsel
Die Wege von Trainer Oliver Kalisch und dem SC Drolshagen trennen sich am Saisonende einvernehmlich nach zwei Jahren. Kalisch war seit dem Sommer 2013 zum dritten Mal als Trainer am Buscheid tätig.
SC Drolshagen kann Abstiegsplätze verlassen
Fußball-Bezirksliga 5
Aller guten Dinge sind drei. Unter diesem Motto könnte das Gastspiel des SC Drolshagen beim RSV Meinerzhagen stehen. Nach den Siegen gegen den SC Lüdenscheid und die SG Hickengrund kann Drolshagen mit einem erneuten Dreier am Gastgeber vorbeiziehen und die Abstiegszone verlassen.
Fusion SG Finnentrop/Bamenohl und FC Finnentrop ist vom Tisch
Fußball
„Fußball-Ehe“ in Finnentrop und Bamenohl nimmt erste Hürden“, so titelte unsere Zeitung am 3. April. Mit der „Fußball-Ehe“ gemeint war die geplante Fusion der SG Finnentrop/Bamenohl und des FC Finnentrop, für die sich die Vorstände die Rückendeckung ihrer Mitglieder holten. Jetzt ist diese Fusion...
Umfrage
Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

 
Fotos und Videos
Meschede - Attendorn 3:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Meschede - Lennestadt 7:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
SSV Meschede - RW Hünsborn 2:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Möhnesee-Triathlon 2014 - Wettkampf
Bildgalerie
Triathlon