Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Tischtennis

TTC Wenden führt Krimi um Mitternacht auf

13.11.2012 | 17:08 Uhr
TTC Wenden führt Krimi um Mitternacht auf
TTC Wenden V.Foto: privat

Wenden. Zwei spannende Tischtennis-Krimis boten die erste und fünfte Herrenmannschaft des TTC Wenden. Beide Male gewannen sie 9:7.

Für die fünfte Mannschaft war es in Kreuztal der erste Saisonsieg. 2:1 hieß es nach den Doppeln, nach den ersten Einzeln stand es 5:4 für die Gäste. Doch die Gastgeber drehten das Spiel, holten vier Spiele in Folge. Doch der Krimi ging weiter: Wenden ließ sich nicht entmutigen. Henry Schulze, Katja Stelter, Sebastian Kiel und Werner Scheppe/Thomas Kiel drehten das Spiel.

Nur zwei Tische weiter spielte die Wendener Zweite gegen die Kreuztaler Erste. Nach drei Spielen ohne Niederlage mussten sich die Wendener mit 5:9 geschlagen geben. Allerdings sind die Kreuztaler auch Tabellenführer der 1. Kreisklasse.

In der Wendener Turnhalle spielte sich zeitgleich der zweite Krimi ab: Die in der Bezirksliga spielende erste Herren empfing den Eiserfelder TV. 2:1 führten die Wendener nach den Doppeln, Chris-Adrian Pfeiffer (2), Philipp Schneider, Adrian Lewandowski, Michael Kiunke und Helmut Rosenberger erhöhten zum 8:5. Eiserfeld verkürzte zum 8:7, bevor Chris-Adrian Pfeiffer und Philipp Schneider den Sieg für die Wendener sicherten. Beide beendeten gegen Mitternacht einen vierstündigen Tischtennis-Krimi.

In zwei Duellen gegen TTF Pannenklöpper Olpe waren die Wendener beide Male erfolgreich: Die erste Jugend gewann 8:4. Das Duell der II. Mannschaften endete 8:2.



Kommentare
Aus dem Ressort
TV Attendorn startet mit einem 6:1-Kantersieg
Judo
Am Zweiten Kampftag in Hattingen haben die Judoka des TV Attendorn da weitergemacht, wo sie beim 1. Kampftag aufgehört haben: mit einem Kantersieg. Gleich in der ersten Begegnung gegen den DSC Wanne-Eickel II gelang den Attendornern ein überzeugendes 6:1.
Hanna Fleing Vizemeisterin beim Kreisturnier
Tennis
Lennart Krämer (TC Buschhütten) und Laura Stolz (TV Eiserfeld) holten sich beim der 23. Kreismeisterschaft des Tenniskreises Olpe/Siegen-Wittgenstein um den BMW-Cup die Titel in der Herren- und Damen-Konkurrenz.
Attendorn/Ennest steht vor einer hohen Auswärtshürde
Handball
Nur eine höherklassige Handballmannschaft des Kreises Olpe ist am Wochenende aktiv. Bezirksligist SG Attendorn/Ennest steht am Samstag 18.45 Uhr vor einer hohen Auswärtshürde. Es geht zum starken Aufsteiger TV Evingsen.
Irfan Buz feiert Traumeinstand als Trainer von Genclerbirligi Ankara
Erste türkische Liga
Irfan Buz hat die nächste Stufe auf der Karriereleiter erklommen. Der ehemalige Trainer des Fußball-Landesligisten SpVg Olpe ist neuer Chefcoach des türkischen Erstligisten Genclerbirligi Ankara und feierte beim 3:1-Heimsieg über Aufsteiger Balikesirspor einen glänzenden Einstand.
Turnier in Sao Paulo irgendwie total dumm gelaufen
Isabel Schneider
Ziemlich entspannt hörte sich Isabel Schneider (Ottfingen) trotz unglücklichen Ausgangs an, als sie das letzte Grand-Slam-Turnier in Sao Paulo noch einmal Revue passieren ließ.
Umfrage
Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

So haben unsere Leser abgestimmt

Schalke nutzt seinen Heimvorteil und gewinnt.
48%
Borussia Dortmund ist einfach abgezockter und entführt drei Punkte.
30%
Schiedlich, friedlich, unentschieden.
19%
Der Gewinner wird natürlich der Fußball sein.
3%
2543 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Meschede - Lennestadt 7:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
SSV Meschede - RW Hünsborn 2:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga