Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Fußball-Bezirksliga 7

Trotz eines 5:1 muss RWL in die Relegation

17.06.2012 | 21:18 Uhr
Trotz eines 5:1 muss RWL in die Relegation
Bajrush Azemi (links).

Grevenbrück. RWL-Vorsitzender Franz Loch: „Ich darf das, was ich denke, nicht laut von mir geben, doch ich bin riesig enttäuscht über den 10:1- Erfolg der Relegationsmitkonkurrenten Hützemert.“ RW Lennestadt ist zwar punktgleich, doch die Hützemerter haben nun einmal drei Tore mehr geschossen als die Grevenbrücker. Franz Loch: „Unserer Mannschaft, einschließlich des Trainers, kann ich keinen Vorwurf machen. Bei einem 5:1 kann man eigentlich davon ausgehen, dass man es geschafft hat, doch im Fußball ticken die Uhren anscheinend anders.“

In der ersten Halbzeit ließen die Gastgeber keine Chance der Gäste zu und gingen durch das Eigentor von Mohamed Tahrioui (27.) in Führung. Dem folgten die Treffer von Bajrush Azemi (32.) und Lukas Heuel (45.). Die Rot-Weißen zeigten eine geschlossene Mannschaftsleistung, dem gegenüber offerierten sich die Gäste mit sehr guten Einzelspielern die sich aber immer wieder in der RWL-Abwehr festliefen. Die zweite Halbzeit ging ebenfalls in allen Belangen an die Jungs von der Habuche auch wenn Bajrush Azemi eine rote Karte wegen Beleidigung sah (72.). Die Tore: Erneut Bajrush Azemi (50.) zum 0:4. Den TuS Ehrentreffer schoss Gaik Virabyan (70.), wobei eine Minute später Florian Gilsbach (wurde gefoult) zum 1:5-Endstand das Leder in die Maschen donnerte.

RWL: Friebel, Dittert, Stosik, Heuel, Entrup (88. Henke), Flo. Gilsbach, Wieczorek, Fab. Gilsbach (84. Dietermann), Azemi, Schulte (55. Glöckner), Neu.

(op)



Empfehlen
Kommentare
Downloads
Dateiinfo Link
PDF(18,8 KB) ausgeloste Relegationsspiele.pdf
Kommentare
18.06.2012
01:51
Trotz eines 5:1 muss RWL in die Relegation
von fussballfanOE | #1

VTS und Ö.D., man sieht sich immer zwei Mal im Leben...

Aus dem Ressort
TV Attendorn gelingt erster Sieg in der Verbandsliga-Saison
Tischtennis
Die erste Tischtennis-Herrenmannschaft des TV Attendorn feierte am dritten Spieltag den ersten Sieg in der Spielzeit 2014/15.
Größtes Team des Herbst-Turniers fährt in die Brauerei
Finnentrop
Erst Tischtennis spielen und zur Belohnung mit den Vereinskameraden gratis die Krombacher-Brauerei besichtigen? Auf dieses Szenario darf sich der Verein freuen, der die meisten Mitglieder für eine Teilnahme am 9. Tischtennis-Herbst-Turnier bewegen kann.
Wael Horri ab sofort Spielertrainer
TV Olpe
Neue Wege gehen die Handballer des TV Olpe: Wael Horri ist ab sofort Spielertrainer und gemeinsam mit Steffen Schmidt in der Verantwortung für die Handballer.
Schöner Erfolg für Thomas Leukel
Segeln
Thomas Leukel vom Yacht-Club Lister (YCL) holte den Titel „Internationaler Deutscher Grand Master“ in der Bootsklasse Laser Radial.
Elspe bleibt nach 5:4 Spitzenduo im Nacken
Fußball-Kreisliga A
Die Spiele der Fußball-Kreisliga A
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
Meschede - Lennestadt 7:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
SSV Meschede - RW Hünsborn 2:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga