SV Heggen lädt zum Gemeindepokal-Turnier

Finnentrop/Heggen..  Die Fußballgemeindemeisterschaft um den Sparkassen-Cup findet vom 4. bis 8. August auf der Sportanlage „Daspel“ in Heggen statt. Ausrichter ist der SV 1928 Heggen, Schirmherr ist Bürgermeister Dietmar Heß.

Von Dienstag bis Donnerstag wird in drei Vorrundengruppen gespielt. Die beiden bestplatzierten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die Zwischen- und Endrunde am Samstag. Titelverteidiger ist Neu-Westfalenligist SG Finnentrop-Bamenohl. Langjähriger Sponsor ist die Sparkasse Finnentrop, die die Turnierveranstaltung wieder maßgeblich unterstützt. Im Vereinsheim des Ausrichters SV Heggen wurden die Gruppen ausgelost. Das Ergebnis:

Gruppe A (Dienstag, 4. August): SG Finnentrop/Bamenohl II, SG Serkenrode-Fretter II, SV Heggen.

Gruppe B (Mittwoch, 5. August): RW Ostentrop-Schönholthausen SG Finnentrop/Bamenohl I, TV Rönkhausen.

Gruppe C (Donnerstag, 6. August): TuS Lenhausen, FC Finnentrop, SG Serkenrode-Fretter I.