SG LOK gewinnt Stadtpokal mit 1:0 nach Verlängerung

Die D-Junioren-Sieger SG LOK
Die D-Junioren-Sieger SG LOK
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Der VfR Rüblinghausen war Ausrichter des Stadtpokals von Olpe und Drolshagen für die D-Jugendmannschaften beider Städte. Bei den D-Junioren waren zwölf Teams am Start.

Olpe..  Im Entscheidungsspiel zwischen der JSG HBGS und dem SC Drolshagen I um die Stadtmeisterschaft von Drolshagen stand es nach der regulären Spielzeit 2:2, so musste ein Verlängerung her, die der SC Drolshagen mit 4:2 für sich entschied und Stadtmeister Drolshagen wurde.

Bei den Partien der Stadt Olpe war es gleichermaßen spannend. Im ersten Halbfinale gewann die SG LOK I mit 2:0 gegen die SpVg Olpe, danach setzte sich die JSG RHIDF I gegen den TuS Rhode nach Verlängerung mit 4:2 (1:1) durch. Das Neunmeterschießen um Platz 3 entschieden die Spieler der SpVg Olpe I für sich.

Im einem äußerst spannenden Endspiel trafen LOK I und RHIDF 1 aufeinander. Nach der regulären Spielzeit stand es 0:0. Wieder eine die Verlängerung mussten. Am Ende konnte die JSG LOK I mit einem Endstand von 1:0 den Stadtpokal ihr Eigen nennen.