KSB Olpe bietet „Sport-Wegweiser“

Olpe..  Der Kreissportbund (KSB) Olpe hat eine beispielhafte Informations-Broschüre erstellt. Sie ist insbesondere für sportfremde Jugendliche und ihre Familien mit Migrationshintergrund gedacht. „Um diese Zielgruppe über die unterschiedlichsten Möglichkeiten zu informieren, haben wir durch ein abgestimmtes Konzept mit dem SSB Köln den Sportwegweiser erstellt“, erläutert Wilfried Schauerte, 1. Vorsitzender des KSB Olpe.

Die Broschüre informiert unter anderem über die Sportstrukturen in unserem Land und listet Ansprechpartner in den Kommunen in vielen Sprachen auf. Der Wegweiser wird auch für Jugendzentren, Initiativen und Jobcenter zur Verfügung gestellt. Die Broschüre soll eine erste Orientierung bieten, wie der organisierte Sport aufgebaut ist. „Es finden sich dort auch die Ansprechpartner vor Ort in den Stadt- und Gemeindesportverbänden, so kann ortsnah reagiert werden,“ informiert Wiebke Schandelle, Geschäftsleitung des KSB. Eine online-Variante soll es zeitnah auch geben. Bei Fragen steht die Geschäftsstelle des KSB Olpe zur Verfügung unter info@ksb-olpe.org, oder 02761-9429800.