Das aktuelle Wetter NRW 25°C
Spannung pur

Kollektives Zittern in der „Sieben“

22.05.2012 | 20:15 Uhr
Kollektives Zittern in der „Sieben“
FCL - RWL

Kreis Olpe. Eine solch kuriose Situation wie vor den letzten vier Spielen der Fußball-Bezirksliga 7 hat es wohl selten, wahrscheinlich sogar noch nie gegeben.

Außer den bereits als Absteiger feststehenden Mannschaften SpVg Olpe II, TuS Plettenberg und TuS Iserlohn weiß noch kein Verein, in welcher Liga er in der kommenden Saison spielen wird.

Nur Tabellenführer FC Lennestadt und Verfolger VTS Iserlohn haben den Klassenerhalt bereits definitiv geschafft. Aber diese beiden Mannschaften wollen ja in der kommenden Spielzeit in der Landesliga spielen.

Alle Mannschaften von Platz 3 bis 12 sind noch gefährdet. Ab Platz 12 abwärts steigen am Saisonende alle direkt ab. Auf eben diesem Platz 12 rangiert der TuS Langenholthausen mit 28 Punkten.

Der Elfte muss in die Relegation. Auf diesem Relegationsplatz 11 rangiert im Moment der FSV Werdohl (33 Punkte).

Ganz dick mit im Rennen im Kampf gegen diesen Platz sind auch die drei OE-Mannschaften SV 04 Attendorn (7. / 36 Punkte), Hützemerter SV (8. / 36 Punkte) und vor allem Rot-Weiß Lennestadt (10. / 33 Punkte).

Pikant: Am Pfingstmontag muss RW Lennestadt beim punktgleichen FSV Werdohl II antreten, der am vergangenen Sonntag bekanntlich Tabellenführer FC Lennestadt mit 2:1 bezwingen konnte. Im Riesei ist Spannung garantiert. Und dann kommt der FC Lennestadt an die Habuche.

Ganz spannend dürfte es am Samstag (17 Uhr) auch in Hützemert zugehen. Denn dann empfängt der Hützemerter SV, der jeden Punkt gegen den Abstieg braucht, Tabellenführer FC Lennestadt, der nach der 1:2-Niederlage gegen Werdohl II auch wieder in die Erfolgsspur zurück muss.

Die Restprogramme der zehn gefährdeten Mannschaften:
Hellas Lüdenscheid (3. / 40 Pkt.)
28.05. RW Lüdenscheid (A)
03.06. VfK Iserlohn (H)
10.06. Meinerzhagen (A)
17.06. Werdohl II (H)

RW Lüdenscheid (4. / 39 Punkte)
28.05.Hellas Lüdenscheid (H)
03.06. Olpe II (A)
10.06. Kalthof (H)
17.06. Spielfrei

VfK Iserlohn (5. / 39 Punkte)
28.05. Langenholthausen (H)
03.06. Hellas Lüdenscheid (A)
10.06. Olpe II (H)
17.06. Kalthof (A)

SSV Kalthof (6. / 37 Punkte)
28.05. VTS Iserlohn (A)
03.06. Plettenberg (H)
10.06. RW Lüdenscheid (A)
17.06. VfK Iserlohn (H)

SV 04 Attendorn (7. / 36 Punkte)
28.05. Spielfrei
03.06. Hützemert (H)
10.06. VTS Iserlohn (A)
17.06. Plettenberg (H)

Hützemerter SV (8. / 36 Punkte)
26.05. FC Lennestadt (H)
03.06. Attendorn (A)
10.06. RW Lennestadt (A)
17.06. VTS Iserlohn (H)

Meinerzhagen (9. / 36 Punkte)
28.05. TuS Iserlohn (H)
03.06. Langenholthausen (A)
10.06. Hellas Lüdenscheid (H)
17.06. Olpe II (A)

RW Lennestadt (10. / 33 Punkte)

28.05. Werdohl II (A)
03.06. FC Lennestadt (H)
10.06. Hützemert (H)
17.06. TuS Iserlohn (A)

FSV Werdohl II (11. / 33 Punkte)
28.05. RW Lennestadt (H)
03.06. TuS Iserlohn (A)
10.06. Langenholthausen (H)
17.06. Hellas Lüdenscheid (A)

Langenholthausen (12. / 28 Pkt.)
28.05. VfK Iserlohn (A)
03.06. Meinerzhagen (H)
10.06. Werdohl II (A)
17.06. FC Lennestadt (H)

Michel Meckel


Kommentare
Aus dem Ressort
SpVg Olpe setzt ein erstes Ausrufezeichen
Turnier
Diese Härtetests brachten die unterschiedlichen sportlichen Klassifizierungen auf den Punkt.
Avdi Qaka feiert Einstand mit Titel beim VfR Rüblinghausen
Stadtpokal
Der neue Fußball-Stadtpokalsieger von Olpe heißt VfR Rüblinghausen. Der A-Kreisligist setzte sich am Sonntag im Finale gegen den Kreisliga-B-Aufsteiger SV Dahl/Friedrichsthal mit 3:1 (2:0) durch.
Stefan Maiworm siegt erneut in Altenseelbach
Tennis
Mit den Siegen der Topgesetzten in vier der fünf Konkurrenzen gingen die 7. Altenseelbach Open, die mit stattlichen 2100 Euro Preisgeld dotiert waren und mit 84 Meldungen und 100 Teilnehmern einen neuen Rekord verzeichneten, nach zehn kurzweiligen Tennistagen zu Ende.
Fußball bis 2. August
Überblick
Pokalspiele und Pokalturniere: Jede Menge Fußball in der kommenden Woche im Kreis Olpe.
Heinsberg schrammt haarscharf an der Sensation vorbei
Fußball Gemeindepokal
Es war bereits dunkel, als Kapitän Marco Holterhoff den Kirchhundemer Gemeindepokal vor seiner Mannschaft des FC Kirchhundem in die Höhe reckte und die ganze Anspannung, die sich beim Bezirksligisten während des Finals gegen den aufopferungsvoll kämpfenden VfL Heinsberg aufgebaut hatte, von deren...
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
SC Neheim - SpVg Olpe 0:4
Bildgalerie
Landesliga
Schmallenberg-Kirchhundem 1:0
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Eslohe-Kirchhundem 4:2
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Sportler des Jahres im Kreis Olpe
Bildgalerie
Sportlerehrung