HSG-Damen reisen zum Spitzenspiel

Lennestadt..  Im Rahmen der Offenen Bezirkshallenmeisterschaften des Turnbezirks Olpe wurden auch die Kreismeisterschaften im Kugelstoßen und Hochsprung ausgetragen. Abkürzungen: LC Attendorn (LCA), LG Südsauerland (LGS), SC Fretter (SCF), TV Rönkhausen (TVR). Hallen-Kreismeister 2015
Kugelstoßen
Männer: Steffen Springob (LCA) 10,53 Meter, MJU20: Benjamin Grap (LGS) 10,55; M14: Julian Gutstein (SCF) 10,04; M13 Sang Ackerschott (LCA) 5,13; M12Yanis Lagin (LCA) 7,07, M50 Volker Brinkmann (LCA) 9,54; WJU18 Alina Gierse (LGS) 11,00; W15 Dana Sophie Henke (SCF) 7,46.
Hochsprung

MJU20Aleksej Telegin (LGS) 1,85 m, M15Stefan Rohr (TVR) 1,60 m, M14Marius Fiebig (TVR) 1,40 m, M12Paul-Simon Muckenhaupt (LCA) 1,15 m, FrauenSabrina Cordes (LGS) 1,35 m, WJU18Lorena Rameil (LCA) 1,45 m,W13Lara Schmidt-Degenhardt (SCF) 1,35 m, W12Helena Tröster (LGS) 1,15 m.
Verteilung der Podiumsplätze
LC Attendorn6/2/2
LG Südsauerland5/4/2
TV Rönkhausen2/0/0
SC Fretter3/1/0